• Magdeburg, Duisburg, Berlin: Probleme mit den neuen Nachbarn vom Balkan

    Es gibt inzwischen fast täglich Schlagzeilen, in denen es um „Lärm, Müll, Ghettobildung und Gewalt“ („Volksstimme“) im „Problembezirk in der Landeshauptstadt“ (MDR) Sachsen-Anhalts geht. Zum wiederholten Male hat Oberbürgermeister Lutz Trümper das Wort ergriffen. Der OB ärgert sich medienwirksam darüber, dass die Neubürger die Nachtruhe nicht einhalten. Sie würden...
  • Rechtsstaat am Ende?

    Liebe Leser! Vorausschauende Zeitgenossen aus dem konservativen, rechten oder nationalen Bereich weisen schon seit langer Zeit darauf hin, daß ein schrittweiser Rückzug der Polizei aus Problemzonen bei gleichzeitiger Verhätschelung linksextremer Gewalttäter und Krimineller mit Migrationshintergrund in Verbindung mit sperrangelweit geöffneten Grenzen und einem anhaltenden Zuzug von Dritte-Welt-Prekariats-Gestalten nur zu...
  • Vom Leser zum Aktivisten!

    Liebe Leser! In einer Zeit, in der die etablierten Massenmedien tagtäglich mit Des-Informationen, Halbwahrheiten und einseitiger Meinungsmache Politik gegen das eigene Volk betreiben, ist es wichtiger denn je, daß sich eine Stimme erhebt, die das nationale Interesse in den Vordergrund stellt und der Wahrheit verpflichtet ist. Diese Aufgabe erfüllt...
  • Sigmar Gabriels türkischer Wahlkampf

    Ausgerechnet in der „BILD“ wendet sich der Außenminister heute an die „lieben türkischen Mitbürger“ und bettelt regelrecht um Verständnis für sein Handeln in der Türkeikrise. Dabei verwendet er in der deutschen Fassung einen Stil, der nahe an der behindertengerechten „einfachen Sprache“ liegt. Natürlich gibt es auch eine türkische Fassung....
  • Richtig so! Italien wehrt sich gegen die Verramschung seiner Staatsbürgerschaft

    Italien hätte fast den gleichen folgenschweren Fehler gemacht wie Deutschland und die eigene Staatsbürgerschaft von Multikulti-Extremisten und Willkommenskultur-Aposteln verhökern lassen. Nur aufgrund der Oppositionsparteien konnte im italienischen Parlament verhindert werden, dass sich Italiens Premierminister Paolo Gentiloni mit einem neuen Einbürgerungsgesetz durchsetzt. Der Plan der italienischen Regierung sah vor, analog...
  • Kriminelle Asylbewerber in Leipzig: Auf Brandstiftung folgt Kuscheljustiz

    Mohamed O. (21) und Lassaad D. (29) legten am 30. August 2016 in der Erstaufnahmeeinrichtung am alten Flughafen Leipzig-Mockau ein Feuer, bei dem auch Menschenleben in Gefahr gerieten. Es gab drei Verletzte, es entstanden 50.000 Euro Sachschaden. Die zwei Asylforderer  aus Tunesien wurden daraufhin festgenommen, wobei der 21jährige bei...
  • „Christopher-Street-Day“ in Berlin: Evangelische Kirche tanzt mit!

    Warum gibt es in Deutschland keinen Marsch für die Rechte von Kindern, obwohl weit mehr als zwei Millionen von ihnen in Armut aufwachsen? Ganz einfach, weil sie in den großen, tonangebenden Medien keine Lobby haben. In den Schreibstuben sowohl der öffentlich-rechtlichen Medien als auch der privaten Hofberichterstattung versteht man...
  • Schorndorf: Massive Gesetzesverletzungen durch Einwanderer

    „Sexuelle Belästigungen, Widerstand und Flaschenwürfe gegen Polizeibeamte, sowie Sachbeschädigungen an Einsatzfahrzeuge(n) der Polizei.“ So lautet die Überschrift eines Berichtes im Blaulicht-Presseportal. Das Polizeipräsidium Aalen scheut sich nicht, die Täter zu benennen: Nach den sexuellen Belästigungen von Frauen am Freitag konnten ein „Iraker“ und „drei afghanische Asylbewerber“ als Tatverdächtige ermittelt...
  • Das Grundgesetz muss vor dem Gesinnungsstaat geschützt werden!

    Wir erinnern uns: nur haarscharf sind wir Europäer im Jahr 2005 an einer aufgezwungenen EU-Verfassung vorbeigeschrammt. Nur das „Nein“ der Franzosen und Holländer bewahrte uns vor dieser Katastrophe. Man mag am Grundgesetz und dessen Entstehungsgeschichte und seiner Legitimierung durch die alliierten Besatzungsmächte Kritik üben, aber aktuell ist dieses Grundgesetz...
lesen & abonnieren!
DS-TV aktuell
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super