• Bundestag: Große Mehrheit für Änderung des Grundgesetzes

    Es war zu erwarten, dass die Blockparteien ihre krachende Niederlage im zweiten NPD-Verbotsverfahren nicht auf sich sitzen lassen würden. Wie bockige kleine Kinder haben sie sich nun eine Grundgesetzänderung gebastelt, auf deren „Rechtsgrundlage“ sie künftig alle, vor allem aber nationale Parteien von der staatlichen Teilfinanzierung ausschließen können. Die dafür...
  • Forderung des internationalen Währungsfonds: Nullzinsen und Inflation für Deutschland!

    Haben Sie ein Girokonto, Sparbuch oder eine andere nicht auf Sachwerten basierende Geldanlage? Herzlichen Glückwunsch – Sie werden von Monat zu Monat etwas ärmer! Ein Großteil der Deutschen vertraut sein hart erarbeitetes und vom Mund abgespartes Geld einer Bank an, in der Hoffnung, etwas mehr Geld zurückzubekommen, als er...
  • Asylbewerberheim in Herford: Vergewaltigung einer 10jährigen geheimgehalten!

    Es ist kaum zu glauben – aber erst gestern kam heraus, was bereits Anfang Juni geschehen war: In einem Asylheim in Herford hatte ein aus Ghana stammender Bewohner ein 10jähriges Mädchen vergewaltigt! Nachdem zunächst das „Westfalenblatt“ darüber berichtet hatte, geht heute die Kritik an der  fehlenden Informationsweitergabe der Behörden...
  • Helmut Kohl – ein kritischer Nachruf

    Es gehört in unserem Kulturkreis zum guten Ton, über die Toten zu schweigen, wenn man nichts Gutes über sie zu berichten weiß. Aber so einfach kann man es sich bei Politikern und Personen der Zeitgeschichte nicht machen, deren Taten noch weit über ihr Ableben hinaus dramatische und katastrophale Konsequenzen...
  • Skandal-Urteil in Cottbus: Nein zu kulturellen Rabatten im Strafrecht!

    Kernelement eines jeden Rechtsstaats ist die Gleichheit vor dem Gesetz. Wer sich strafbar macht, muss ohne Ansehen der Person zur Rechenschaft gezogen werden. Man sollte meinen, dass dies auch in Deutschland der Fall ist. Doch nicht erst die bis heutige kaum erfolgten Verurteilungen der Täter der Kölner Silvesternacht haben...
  • Die Insolvenz des Leipziger Flüchtlingsrates wirft ein Schlaglicht auf die Asylindustrie!

    Wie die „Leipziger Volkszeitung“(LVZ) heute meldet, ist der Leipziger Flüchtlingsrat zahlungsunfähig. Bereits am 31. Mai wurde ein Insolvenzantrag gestellt. Der Verein sei nicht in der Lage, „aus eigenen Mitteln die erforderliche Arbeit zu finanzieren“. Die Vorsitzende Sonja Brogiato führt das Fehlen von Zahlungsbelegen auf die Arbeitsüberlastung zurück, die infolge...
  • Martin Schulz – Der Populist

    Martin Schulz war bereits in seiner Rolle als Parlamentspräsident der EU als einer der ärgsten Kritiker des sich zu der Zeit noch im Wahlkampf befindlichen Kandidaten der US-Republikaner Donald Trump bekannt. Dennoch lässt sich kaum ein deutscher Politiker so sehr mit Trump vergleichen, wie Schulz. Der Mann ist ein...
  • Illegale Einwanderung: Kann Australien sich freikaufen?

    Von einer „Rekordentschädigung“ ist die Rede und dem „größten jemals getroffenen Vergleich zu einer Menschenrechtsklage in der Geschichte Australiens“. Das ist auf den ersten Blick nicht falsch, denn die australische Regierung hat sich verpflichtet, umgerechnet rund 47 Millionen Euro an 1900 „Bootsflüchtlinge“ zu zahlen. Hinzu kommen Gerichtskosten von 13,5...
  • Wir wollen nicht länger Vasallen fremder Mächte sein!

    Von den selbsternannten Qualitätsmedien kaum beachtet, sagte der russische Staatspräsident Wladimir Putin kürzlich etwas, das die nationale Opposition in Deutschland bereits seit Jahrzehnten als Grundübel anprangert: Deutschland ist kein vollständig souveräner Staat! Bereits im Jahr 2011 räumte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble in ungewohnter Offenheit vor dem European Banking Congress in...
lesen & abonnieren!
DS-TV aktuell
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super