• Papst Franziskus und die Migration

    „Papst fordert Bulgarien zur Hilfe für Migranten auf“ (Zeit) oder „Papst bittet um Aufnahme von Flüchtlingen“ (Tagesschau) – die Botschaft könnte nicht klarer sein, die Papst Franziskus anlässlich seines Besuches in Bulgarien an das Gastland selbst und Europa gerichtet hat. Es ist bekanntlich nicht das erste Mal, dass sich...
  • Venezolanische Chavistas ziehen Maduro dem US-Imperialismus vor!

    „Interimsputschist“ Guaido floppt erneut – droht nun US-Intervention? Am Dienstag scheiterte ein US-ferngesteuerter Regime Change-Putschversuch in Venezuela, nachdem die am 23. Januar selbstproklamierte Interimspräsidentschaft Juan Guaido – seines Zeichens Erfüllungsgehilfe der US-Wirtschaftsinteressen – bislang nicht in der Lage war, die gewählte Regierung zu stürzen. Mittels einer Videobotschaft suggerierte Guaido,...
  • Zum “Tag der Pressefreiheit”

    “Weltweit ist die Pressefreiheit akut bedroht” – so tönt es (nicht nur) heute aus allen Lautsprechern. Der DJV-Vorsitzende Frank Überall forderte deshalb mehr Einsatz der Politik, die Pressefreiheit mit Leben zu füllen. Dass die Arbeit mancher Journalisten auch in Deutschland nicht überall auf pure Gegenliebe trifft, hat aber auch...
  • Wende in Italien? 147 Migranten aus Libyen reisen mit dem Flugzeug ein.

    Ein Blick in italienische Medien offenbart den Grund für den scheinbaren Gesinnungswandel: Die Migranten erhalten nach “einer öffentlichen Sicherheitskontrolle” ein Visum! Besonders überraschend ist das nicht. Wenn auch bis jetzt über die eigentlichen Zielorte nichts bekannt ist: man kann sich denken, wohin die Reise gehen wird. Unter den in...
  • »Ich wirke jetzt pädagogischer denn je!«

    Seit Mai 2018 ist Nikolai Nerling in Vollzeit als YouTuber unter dem Namen »Der Volkslehrer« unterwegs, nachdem er aufgrund seiner unbequemen Fragestellungen vom Schuldienst suspendiert worden war. Der Volkslehrer, dessen YouTube-Filme ein großes Publikum erreichen, besuchte die DS auf der Leipziger Buchmesse und begleitete uns zur Eröffnung derselben. DS:...
  • Die andere Seite der Medaille: “Migration tötet!”

    Liebe Leser der Deutschen Stimme,  wir haben es immer geahnt, doch erst die Anfrage des Europaabgeordneten Udo Voigt brachte die endgültige Gewissheit: Die Masseneinwanderung sogenannter oder auch tatsächlicher „Flüchtlinge“, der Sturm auf Europas Grenzen und ins vermeintliche Sozialparadies Deutschland, war zu einem erheblichen Teil nicht das Ergebnis einer humanitären...
  • Altparteien in Panik: “Verlorene Mitte, feindselige Zustände”

    “Verlorene Mitte, feindselige Zustände” Unter dieser Überschrift hat die SPD-nahe Friedrich-Ebert-Stiftung eine Studie vorgelegt. Die Qualitätsmedien machen daraus – ohne die “Studie” selbst gelesen zu haben, Schlagzeilen wie “Jeder zweite Deutsche hat Ressentiments gegen Asylsuchende” (Spiegel) oder “Mehrheit demokratiefreundlich, ein Fünftel rechtspopulistisch” (Zeit). Beklagt werden “negative Einstellungen gegenüber Asylsuchenden”,...
  • Ärztekammer: Medizinische “Fachkräfte” im Visier

    Immer mehr Ärzte aus Syrien, Rumänien, Serbien, der Ukraine, Russland und Aserbaidschan wollen in Deutschland tätig werden. Das ist ganz bestimmt nicht im Sinne der Herkunftsländer und auch nicht ganz unproblematisch für uns. Im letzten Jahr musste ein falscher Arzt aus Libyen ins Gefängnis, der sich seine Approbationsurkunde nebst...
  • Leipzig: Linke Szene im Clinch mit Ausländer-Gang

    Die Eisenbahnstraße in Leipzig ist bekannt für ihre ausufernde Kriminalität. Die hier herrschenden, oft arabischen Gangs versuchen von dort aus ihren Einfluss auf weitere Stadtviertel auszudehnen. Doch in Connewitz sind sie anscheinend mit Kräften der linken Szene aneinander geraten, die bekanntlich nicht weniger kriminell sind. Laut LVZ haben “Unbekannte”...
lesen & abonnieren!
DS-TV aktuell
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super