Heiko Maas

  • DS-Leser fallen nicht auf das Politik-Placebo rein: Vorschau auf die September-Ausgabe der DS

    Liebe Leser! Wie könnte es anders sein: Die September-Ausgabe der DS, die am 25. August und damit 4 Wochen vor der Bundestagswahl erscheint, widmet sich natürlich vorrangig den für die Wahl am 24. September relevanten Themen. Um diesbezüglich tatsächlich einen gewissen Einfluß auf den Wahlausgang nehmen zu können, haben...
  • Das Grundgesetz muss vor dem Gesinnungsstaat geschützt werden!

    Wir erinnern uns: nur haarscharf sind wir Europäer im Jahr 2005 an einer aufgezwungenen EU-Verfassung vorbeigeschrammt. Nur das „Nein“ der Franzosen und Holländer bewahrte uns vor dieser Katastrophe. Man mag am Grundgesetz und dessen Entstehungsgeschichte und seiner Legitimierung durch die alliierten Besatzungsmächte Kritik üben, aber aktuell ist dieses Grundgesetz...
  • »Britisch Roulette« gespielt – und alles verloren

    Britisch Roulette zu spielen scheint für Politiker ein ähnlich tödliches Glücksspiel wie Russisch Roulette zu sein. Nachdem sich ihr Amtsvorgänger David Cameron mit dem unerwarteten Ausgang des Brexit-Referendums ins Aus geschossen hatte, setzte auch Premierministerin Theresa May alles auf eine Karte und verlor die ohne Not ausgerufene Unterhauswahl. Nach...
  • Zensurminister Maas muss gestoppt werden!

    Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) konnte sich am vergangenen Freitag gleich doppelt freuen, denn zwei seiner Lieblings-Projekte wurden vom Bundestag auf den Weg gebracht. Künftig können mit der „Ehe für alle“ nicht nur Schwule und Lesben ganz offiziell heiraten, bald können durch das beschlossene Regelwerk mit dem sperrigen Namen „Netzwerkdurchsetzungsgesetz“...
  • »Deutschland ist das Land der Deutschen!«

    Liebe Leser! 500 Jahre nach der Reformation sollte die Frage gestattet sein, ob der große Reformator Martin Luther heutzutage tatsächlich einverstanden wäre mit dieser evangelischen Zeitgeist-Kirche und ihrer ganz offensichtlichen Absage an Volk und Nation, ja ihrer zunehmenden Unterwerfung gegenüber einem immer fordernder auftretenden Islam. Vieles spricht dafür, daß...
  • April 2017: Die DEUTSCHE STIMME im Überblick

    Liebe Leser! Die April-Ausgabe der DEUTSCHEN STIMME stellt die Gretchenfrage, die sich heutzutage jedem Deutschen stellt, verbunden mit der klaren Aufforderung: »Sag auch Du JA zum deutschen Volk!«, wie es auch in meinem Aufmacher heißt. Die aktuelle Ausgabe können Sie u.a. hier bestellen, z.B. in digitaler Form: https://bestellung.deutsche-stimme.de/de/cat-einzelausgabe/ Dieses...
  • Die Februar-Ausgabe 2017 der DEUTSCHEN STIMME im Überblick: »Digitale Parallelöffentlichkeit fördert rechte Massenmobilisierung!«

    Liebe Leser, der Zeitpunkt für den Start unseres neuen Digital-Abonnements hätte wohl kaum günstiger gewählt sein können: Kaum, daß der Verbotsantrag gegen die NPD vom Bundesverfassungsgericht als unbegründet zurückgewiesen wurde, was wir in der Februar-Ausgabe der DS ausführlich thematisieren, können wir mit diesem zusätzlichen Angebot für die Internet-Affinen unter...
  • Neues Jahr, neue Sprüche und neue Abschiebehindernisse

    Das Wahljahr 2017 hat kaum begonnen, da überschlagen sich die Meldungen. Im Kampf gegen Terror und Asylmissbrauch werden von etablierten Politikern Sprüche geklopft, die jeden, der vor kurzem ähnliches forderte, in die rechte Ecke geschleudert hätte. So fordert Bundesinnenminister De Maizière (CDU) einen besseren Grenzschutz und will die bis...
  • Was die „Nafri“-Debatte über Deutschland verrät

    Als George Orwell in den 40er Jahren an seinem Roman „1984“ schrieb, muss er ein Land wie das heutige Deutschland vor Augen gehabt haben. Sicher, viele Bürger spüren die Gesinnungs-Diktatur im Alltag nicht, die Jahr für Jahr obskurer wird. Aber wer sich nicht bewegt, spürt auch seine Fesseln nicht!...
lesen & abonnieren!
DS-TV aktuell
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super