Globalisierung

  • Zum 200. Geburtstag: Wer Marx feiert, darf die 100 Millionen Toten nicht verschweigen

    Am Wochenende werden in zahlreichen deutschen Städten Feierlichkeiten zum 200. Geburtstag von Karl Marx abgehalten. In seiner Geburtsstadt Trier wird eine über fünf Meter hohe Statue enthüllt, die ein Geschenk der bis heute kommunistischen Volksrepublik China ist. Während das linke Establishment den Schampus kaltstellt, sollten Nationalisten das Denken von...
  • Heraus zum 1. Mai – für ein Deutschland, in dem wir Deutschen gut und gerne leben können!

    Am kommenden Dienstag werden in zahlreichen deutschen Städten wieder wie in jedem Jahr Demonstrationen zum 1. Mai – dem Tag der Arbeit – stattfinden. Doch die Demonstrationen unterscheiden sich gravierend. Während linke Gruppen den Feiertag und den Vorabend in schöner Regelmäßigkeit nutzen, um Polizisten anzugreifen, Autos in Brand zu...
  • Von Ungarn lernen heißt siegen lernen!

    Es ist keine neue Erkenntnis, dass sich politische Systeme nicht einfach so übertragen lassen. Dafür sind die politischen Kulturen, rechtlichen Gegebenheiten und politischen Pfadabhängigkeiten in den einzelnen europäischen Staaten zu unterschiedlich. Aber dennoch lohnt ein Blick nach Ungarn, um zu sehen, dass auch in Zeiten von Globalisierung und angeblich...
  • »Grenzen schließen – nicht die Weihnachtsmärkte!« Notwendige Einsichten für das NEUE JAHR.

    Liebe Leser! Beinahe täglich schrecken uns derzeit Meldungen auf, hier und da auf irgendeinem Weihnachtsmarkt sei gerade ein Sprengsatz aufgetaucht. Auch, wenn sich viele dieser Meldungen bislang hinterher als falscher Alarm entpuppen: Seit dem Attentat des Islamisten Anis Amri am 19.12. 2017 auf dem Breitscheidplatz in Berlin mit 12...
  • Ein weiteres Globalisierungsopfer?

    Siemens hat erst kürzlich verkündet, im laufenden Geschäftsjahr die Gewinne deutlich gesteigert zu haben. Mit 6,2 Milliarden Euro hat der Konzern im vergangenen Jahr einen Rekordgewinn eingefahren. Dem Unternehmen geht es besser denn je, was sich nicht nur an den Unternehmenskennziffern ablesen lässt, sondern auch daran, dass Siemens-Chef Joe...
  • “BRD heißt das System – morgen wird es untergehen!”

    So konnte man es seit Jahrzehnten bei zahlreichen Demonstrationen hören. Wirklich ernst genommen wurde die Parole meist nicht und es ist in dieser Richtung auch bislang wenig passiert. Eine geheime Studie der Bundeswehr, die dem SPIEGEL zugespielt wurde, zeigt jedoch, dass Militärplaner den Zerfall der EU für zumindest für...
  • DS-Leser fallen nicht auf das Politik-Placebo rein: Vorschau auf die September-Ausgabe der DS

    Liebe Leser! Wie könnte es anders sein: Die September-Ausgabe der DS, die am 25. August und damit 4 Wochen vor der Bundestagswahl erscheint, widmet sich natürlich vorrangig den für die Wahl am 24. September relevanten Themen. Um diesbezüglich tatsächlich einen gewissen Einfluß auf den Wahlausgang nehmen zu können, haben...
  • Der Eier-Skandal zeigt: es braucht Alternativen zum globalen Freihandel!

    Noch kann niemand mit Gewissheit sagen, wie viele Gift-Eier aus Holland in deutsche Supermarktregale gelangt sind. Auch ist nicht bekannt, welche gesundheitlichen Folgen zu erwarten sind. Vor allem bei Kindern wird nicht ausgeschlossen, dass das Überschreiten der Grenzwerte bei der Aufnahme des Insektizids Fipronil ernste Konsequenzen haben kann. Dass...
  • Rechtsstaat am Ende?

    Liebe Leser! Vorausschauende Zeitgenossen aus dem konservativen, rechten oder nationalen Bereich weisen schon seit langer Zeit darauf hin, daß ein schrittweiser Rückzug der Polizei aus Problemzonen bei gleichzeitiger Verhätschelung linksextremer Gewalttäter und Krimineller mit Migrationshintergrund in Verbindung mit sperrangelweit geöffneten Grenzen und einem anhaltenden Zuzug von Dritte-Welt-Prekariats-Gestalten nur zu...
lesen & abonnieren!
DS-TV aktuell
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super