Sozialstaat

  • EU-Freizügigkeit: Sozialbetrug in Höhe von (mindestens) 50 Millionen Euro

    Die EU zwingt uns zu offenen Grenzen, sie verhindert, dass wir Deutschen souverän entscheiden können, wer bei uns leben darf und wer nicht. Jeder Bürger eines EU-Mitgliedstaates hat das Recht, sich in jedem beliebigen EU-Land niederzulassen, dort zu arbeiten, aber auch dort Sozialleistungen zu beziehen. Dieser Wahnsinn führt nicht...
  • Hilft Einwanderung gegen den “Fachkräftemangel”?

    Werden in Deutschland die fatalen Folgen der negativen demographischen Entwicklung diskutiert, wird von den etablierten Parteien das Allheilmittel stets in forcierter Einwanderung gesehen. Auch die Debatte um den vermeintlichen Fachkräftemangel dreht sich grundsätzlich um Einwanderung von angeblichen Fachkräften. Man hat das Gefühl, dass die deutschen Politiker dem eigenen Volk...
  • »Pakt mit dem Teufel«? Die DS-Dezember-Ausgabe 2018 im Überblick

    Liebe Leser, einen gewissen Schwerpunkt der Dezember-Ausgabe bildet der Themenkreis »Naher und Mittlerer Osten«. Dies ist ja ein Thema, das uns innen- wie außenpolitisch berührt. Die Frage, ob beispielsweise in Syrien eine dauerhafte Friedensordnung und gewisse Stabilität gewährleistet werden kann, hängt unmittelbar mit der Frage von »Fluchtursachen« und dem...
  • »Deutschland ist das Land der Deutschen!«

    Liebe Leser der Deutschen Stimme,  es könnte ja so einfach – und die Welt so friedlich – sein: »Deutschland ist das Land der Deutschen«, die »Türkei das Land der Türken« u.s.w. u.s.f. … Eine Politik, die sich an solch grundlegenden Erkenntnissen ausrichtet, hätte uns vieles an dem heute herrschenden...
  • Familienzusammenführung, ja bitte! Aber in der Heimat!

    Dass Familien zusammen gehören ist genauso richtig wie die Aussage, dass Staaten Grenzen haben müssen. Die Grenzen Deutschlands sind seit Jahren löchrig, die illegale Massenzuwanderung ist völlig außer Kontrolle geraten. In den letzten Jahren sind unzählige Menschen entgegen geltendem Recht nach Deutschland gelangt – doch weitaus schlimmer ist, dass...
  • Heraus zum 1. Mai – für ein Deutschland, in dem wir Deutschen gut und gerne leben können!

    Am kommenden Dienstag werden in zahlreichen deutschen Städten wieder wie in jedem Jahr Demonstrationen zum 1. Mai – dem Tag der Arbeit – stattfinden. Doch die Demonstrationen unterscheiden sich gravierend. Während linke Gruppen den Feiertag und den Vorabend in schöner Regelmäßigkeit nutzen, um Polizisten anzugreifen, Autos in Brand zu...
  • Deutschland ist kein Selbstbedienungsladen – Kindergeld nur für deutsche Familien!

    Familienpolitische Maßnahmen werden stets mit dem Ziel auf den Weg gebracht, um die Leistung von Eltern zu würdigen und sie finanziell zu entlasten. Doch Familienpolitik ist immer auch Bevölkerungspolitik – die Bereitschaft, Kinder in die Welt zu setzen, soll gefördert werden. Ein Volk ohne Kinder hat keine Zukunft, ein...
  • Essener Tafel: Die Bevorzugung von Deutschen ist nicht ausländerfeindlich!

    „Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden … werde.“ Diese Worte des deutschen Amtseids sagen nicht mehr und nicht weniger, als dass es die Pflicht aller Amtsträger ist, alles zum Wohl des deutschen Volkes zu tun und...
  • April 2017: Die DEUTSCHE STIMME im Überblick

    Liebe Leser! Die April-Ausgabe der DEUTSCHEN STIMME stellt die Gretchenfrage, die sich heutzutage jedem Deutschen stellt, verbunden mit der klaren Aufforderung: »Sag auch Du JA zum deutschen Volk!«, wie es auch in meinem Aufmacher heißt. Die aktuelle Ausgabe können Sie u.a. hier bestellen, z.B. in digitaler Form: https://bestellung.deutsche-stimme.de/de/cat-einzelausgabe/ Dieses...
lesen & abonnieren!
DS-TV aktuell
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super