Katrin Göring-Eckardt

  • Einwanderung: Die „Neuansiedlung” startet auch offiziell

    Kurz vor Weihnachten 2017 wurde die Luftbrücke Afrika-Europa eröffnet. Es wurden erstmals „Flüchtlinge“ von Libyen direkt nach Italien ausgeflogen. Insgesamt 162 Personen aus Äthiopien, Eritrea, Somalia und dem Jemen wurden mit einer Militärmaschine nach Italien gebracht. Jetzt hat auch die Bundesregierung zugesagt, mehr als 10.000 Personen aus Nordafrika und...
  • Statistisches Bundesamt: 10,6 Millionen Ausländer in Deutschland

    Und da wurden nur die gezählt, die keinen deutschen Pass besitzen. Allein im Jahr 2017 ist die ausländische Bevölkerung gegenüber dem Vorjahr um 5,8 % gewachsen. Katrin Göring-Eckardt und ideologisch ähnlich geprägte Mitbürger werden zufrieden sein. Ihr berühmt-berüchtigter Ausspruch „unser Land wird sich ändern, und zwar drastisch – und...
  • Hohe Beträge auf Zuwendungsbescheid für Flüchtlinge – echt oder Ente?

    Bekanntlich sollen sich (laut Katrin Göring-Eckardt) Migranten “in unseren Sozialsystemen zu Hause fühlen”. Dazu gehört aus Sicht der Einwanderungslobby eine entsprechende finanzielle Ausstattung der “Neubürger”. In die Öffentlichkeit sollen die Bescheide über die finanziellen Aufwendungen jedoch nicht gelangen. Das gebietet nicht nur der Datenschutz, sondern auch die Sorge um...
  • Was uns noch gefehlt hat: Die „grüne Netzfeuerwehr“!

    Gesetze zur Unterdrückung der offenen Meinungsäußerung gibt es im angeblich freiesten Staat, den es je auf deutschem Boden gab, zu Hauf. Langwierige Prozesse, Geld- und Haftstrafen pflastern den Weg derer, die den Regeln der „wehrhaften Demokratie“ zuwider handeln. Immer neue Gesetze werden erlassen, um die Bürger zu knebeln. Staatlich...
  • Asylindustrie zerschlagen!

    Die Asylkrise der letzten Jahre hat das Ausmaß einer beispiellosen Völkerwanderung angenommen. Innerhalb von zehn Jahren kamen 3,8 Millionen Ausländer von fremden Kontinenten nach Deutschland. Allein im Jahr 2015 reisten – zum großen Teil illegal – 1,2 Millionen Asylbewerber in unser Land ein. Insgesamt belief sich die Zuwanderung im...
  • Nun auch in Deutschland: Kinder-Terroristen

    Aus dem nahen Osten sind sie längst bekannt: Minderjährige, die sich als Terroristen betätigen. Aber auch in Deutschland müssen wir anscheinend häufiger mit solchen Attentätern rechnen. Nachdem erst im Februar dieses Jahres eine 15jährige Schülerin in Hannover auf einen Polizisten eingestochen hatte, wollte nun ein „Deutsch-Iraker“ auf dem Weihnachtsmarkt...
  • „Postfaktisch“ – vom Wort zum Kampfmittel

    Die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) hat das Eigenschaftswort „postfaktisch“ zum „Wort des Jahres“ erklärt. Der GfdS geht es nach eigenen Verlautbarungen darum, darauf hinzuweisen, dass es in politischen und gesellschaftlichen Diskussionen heute zunehmend um Emotionen anstelle von Fakten gehe. Die Zielrichtung ist klar: Entscheidungen wie die Wahl Donald...
lesen & abonnieren!
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super