Islamismus

  • Das Signal von Essen! Vorschau auf die April-Ausgabe der DEUTSCHEN STIMME.

    Liebe Leser – und solche, die es jetzt gleich hier https://bestellung.deutsche-stimme.de/de/ werden wollen! 😉 Das »Signal von Essen« stellt nach meiner Wahrnehmung eine Zäsur in der jüngsten Geschichte der BRD dar und könnte zu einem späteren Zeitpunkt einmal als Anfang vom Ende der Multikulti-Wohlstands-Republik in die Geschichte eingehen. Wie...
  • Deutsche dürfen nicht zu Opfern fremder Konflikte werden!

    In den vergangenen Jahrzehnten und Jahrhunderten wurde das Prinzip der Nichteinmischung in die inneren Angelegenheiten fremder Staaten oftmals nicht berücksichtigt. Und so kam es weltweit immer wieder aufgrund geostrategischer, politischer, kultureller und religiöser Spannungen zu Interventionen, die wiederum Grenzverschiebungen und in der Konsequenz Stammeskonflikte und Bürgerkriege zur Folge hatten....
  • Imame für die Bundeswehr: Beauftragter Bartels schließt sich Forderung des “Zentralrats der Muslime” an

    Aiman Mazyek, Vorsitzender des selbsternannten Zentralrats der Muslime in Deutschland, ist bekannt für seine im scharfen Ton vorgetragenen Forderungen. So beschwerte er sich vor einigen Wochen bei der Redaktion der Neuen Osnabrücker Zeitung (NOZ): „Es ist eine Schande, dass wir in Deutschland nach so vielen Anläufen und Anstrengungen über...
  • DS März 2018: »Dein Land braucht Dich!«

    »Dein Land braucht DICH – denn es geht um SEIN oder NICHTSEIN« – so könnte man die März-Ausgabe der DS, die bereits am 23. Februar erscheint, treffend zusammenfassen. Wer jetzt also neben den frei verfügbaren Inhalten auf DEUTSCHE-STIMME.DE mehr Hintergrundinformationen und Analysen wünscht, der sollte jetzt die DS im...
  • Wer die Bürger nicht ernst nimmt, darf sich über Proteste nicht wundern

    In Cottbus sind am vergangenen Sonnabend mehrere tausend Bürger für die Wiedereinführung von Grenzkontrollen und gegen Ausländerkriminalität auf die Straße gegangen. Bürger aller Altersgruppen, Gesellschaftsschichten, Berufe, ja selbst aller Parteizugehörigkeiten gingen auf die Straße, weil sie um ihre Sicherheit besorgt sind. In der Stadt ist es in den letzten...
  • Kiel: Hat Innenminister Hans-Joachim Grote jeglichen Realitätsbezug verloren?

    Eigentlich erwartet man von einer CDU-geführten Regierung eine konservative Politik, zumindest war das mal so. Man erinnert sich noch an eine Aussage vom ehemaligen Bundeskanzler Helmut Kohl aus dem Jahre 1983, als er gegenüber der Zeitung „Die Welt“ schrieb: „Die Zahl der Ausländer in Deutschland muß halbiert werden.“ Damals...
  • Der islamische Terror und der Wanderprediger vom BKA

    Der Präsident des Bundeskriminalamts, Holger Münch, warnt aktuell vor dem Risiko einer weiteren Radikalisierung unter Flüchtlingen. Trotz des Niedergangs des IS-Kalifats in Syrien und dem Irak bestehe weiterhin ein starkes Netzwerk, das auch Flüchtlinge erreiche, so der BKA-Chef zum Auftakt des Europäischen Polizeikongresses in Berlin. Eine Entspannung der Lage...
  • Mönchengladbach: Bundespolizist von Islamisten bedroht

    Egal ob Feuerwehr, Rettungssanitäter oder Polizeibeamter: Die Vertreter des Staates werden immer öfter Ziel von Angriffen. In der vergangenen Woche soll laut einem Bericht, der der BILD zugespielt und heute veröffentlicht wurde, erstmals ein Angehöriger der Bundespolizei Ziel einer Bedrohung durch Islamisten geworden sein. Zwei dieser Herren in Pluderhosen...
  • Gelsenkirchen: Muslime bedrohen Rewe-Märkte

    Weil das Logo einer Wodka-Marke angeblich ihren Glauben beleidige, haben „Männer und Frauen“ Mitarbeiter in drei Rewe-Filialen bedroht. Der linke Teil des Markenlogos soll dem arabischen Schriftzug für Allah ähneln, worüber man geteilter Meinung sein kann. Die rechte Seite erinnert tatsächlich an eine Schlange, die so positioniert ist, als...
lesen & abonnieren!
DS-TV aktuell
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super