Islamismus

  • Terror und Islam: Der große Selbstbetrug

    In London galt schon die zweithöchste Terrorwarnstufe, noch bevor ein Anschlag drei Todesopfer forderte. Inzwischen hat die Terrororganisation »Islamischer Staat« die geistige Urheberschaft für dieses Verbrechen übernommen. In Antwerpen konnte wahrscheinlich ein weiterer Terrorakt verhindert werden. In der belgischen Metropole hat die Polizei einen Mann festgenommen, der ebenfalls  mit...
  • Sicherheit oder offene Grenzen – wir haben die Wahl!

    Aktuell vergeht kaum ein Tag, an dem nicht in irgendeiner Stadt seitens der Polizei eine Razzia gegen einen Moscheeverein oder ein islamistisches Netzwerk durchgeführt wird. Den zunehmend um ihre Sicherheit besorgten Bürgern soll damit – wenige Monate vor der Bundestagswahl – suggeriert werden, dass man die Lage im Griff...
  • »… die Haltung zum Globalisierungsprozeß ändern!«

    Dieses Interview erschien in der Februar-Ausgabe 2017 der DEUTSCHEN STIMME. Wir stellen es hier kostenlos und ungekürzt zur Verfügung. Interesse an der kompletten Februar-Ausgabe? Dann bitte hier erwerben und herunterladen: Februar-Ausgabe 2017 DEUTSCHE STIMME digital Alexander Sotnichenko, PhD für Geschichte des Mittleren Ostens, war bis März 2016 Associate Professor –...
  • Unterwerfung am Bosporus

    Es waren Bilder des Grauens, die Merkels Besuch beim türkischen Despoten begleiteten. Und diesmal war es nicht nur die deprimierende Mimik, hinter der die Kanzlerin jegliche Gefühlsregungen routinemäßig zu verbergen sucht. Es waren Bilder, die von Überlegenheit und Unterwerfung sprachen. Von einem Wimpel in einem Blumengesteck abgesehen, waren die...
  • Überblick über die November-Ausgabe 2016 der Deutschen Stimme

    Liebe Leser, die November-Ausgabe provoziert – vor allem Gutmenschen und Toleranz-Romantiker diesmal schon gleich mit ihrem Aufmacher: Wenn es nach den Deutschen ginge, so schreibt DS-Autor Jürgen Gansel, und nicht nach dem Bundestag, gäbe es längst ein Verbot der Burka. Laut einer im September veröffentlichten INSA-Umfrage unter mehr als...
  • Islampropaganda in der ARD – ein Ausrutscher?

    Im Anschluss an einen „Tatort“, in dem das Thema Islamismus eine Rolle spielte, lud Anne Will zu ihrer berüchtigten Schwatzrunde ein, die diesmal unter dem Titel „Mein Leben für Allah – Warum radikalisieren sich immer mehr junge Menschen?“ stand. In den Medien steppt am Tag danach der Bär. Die...

Watch Dragon ball super