Islamisierung

  • Asylbetrug: Alles läuft wie geschmiert!

    In den Qualitätsmedien gibt man sich überrascht: Nach Bekanntwerden der “Unregelmäßigkeiten bei der Bearbeitung von Asylbescheiden” (Welt) richtet sich der Blick jetzt auf Mediziner und Anwälte. Diese Berufsgruppen sollen am Betrug mitwirken und dafür sorgen, dass Asylforderer auf Dauer bleiben können. Bekanntlich liegt die Quote der “erfolgreichen” Einwanderer bei...
  • Asyl: Die Herrschaft des Unrechts muss beendet werden!

    Angesichts von Berichten über Korruptionsfälle beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) und einer Großen Koalition, die noch immer keine klare Richtung im Umgang mit dem Familiennachzug gefunden hat, könnte diese Nachricht Grund zur Freude liefern: nur noch jeder dritte Asylbewerber wird anerkannt. Dies könnte den Eindruck erwecken, dass...
  • Landnahme in öffentlichen Parks: Wenn selbst Grünen die Luft wegbleibt

    Mit Beginn der warmen Jahreszeit häufen sich die Berichte über rücksichtsloses Grillen in Parks und Grünanlagen. Die Bereicherung unserer Kultur besteht in diesem Falle darin, dass sich fremde Völkerscharen zu gemeinsamen Mahlzeiten einfinden. Regeln, die von den Kommunen vorgegeben werden, werden ignoriert. Da werden schon einmal 12 Schafe über...
  • Integrationskurse für Deutsche?

    Wenn es schon nicht möglich ist, das gesamte Volk in kurzer Zeit komplett auszutauschen, so sollte sich der verbleibende Rest wenigstens im Sinne der Regierenden anpassen. Diese Meinung vertritt aktuell (der aus Ungarn stammende) Lajos Fischer, Vorsitzender eines bislang wenig bekannten Bundeszuwanderungs- und Integrationsrates (BZI). Fischer sieht bei vielen...
  • „Berlin trägt Kippa“: Wirkungsvolle Aktion gegen Antisemitismus oder Symbolpolitik ?

    Bundeskanzlerin Merkel beklagt neue, importierte Formen des Antisemitismus. Auch erklärte sie bereits vor rund zehn Jahren, dass die Sicherheit Israels deutsche Staatsräson sei. Bundesaußenminister Heiko Maas sagte kürzlich, dass Angriffe gegen Juden sich gegen uns alle richten. Alle Deutschen müssten ein Zeichen gegen Antisemitismus setzen. In Berlin fand heute...
  • Bayern: Die Kreuz-Pflicht für Behörden und was dahinter steckt

    „Das Kreuz ist das grundlegende Symbol der kulturellen Identität christlich-abendländischer Prägung“ Der Beschluss die Kreuz-Pflicht für bayerische Behörden einzuführen dient selbstverständlich nicht primär der Erhaltung der kulturellen Identität, sondern angesichts der schwindenden Zustimmung für die Schwesterpartei der Merkel-Organisation als Rettungsanker bei der kommenden Landtagswahl um Mehrheiten zu ergattern. Er...
  • Den Kalten Krieg gegen Rußland beenden, bevor er zum heißen wird!

    Liebe Leser, die Diskussion um die Eskalation in Syrien und die Frage, ob oder inwieweit Donald Trump „durchgedreht“ sei, oder alles vielleicht doch nur „Theaterdonner“ darstellen würde, um die Falken im Weißen Haus ruhigzustellen, reduziert die gesamte Problematik auf eine einzelne Person und läßt außer acht, daß Teile der...
  • »SEIN oder NICHT SEIN ist mehr denn je die Frage.«

    Spätestens seitdem die Briten sich mit ihrer Volksabstimmung zum »Brexit« mehrheitlich entschieden, die EU zu verlassen, wird diesen durch die etablierten Medien oft pauschal »Europafeindlichkeit« unterstellt, so wie jedem anderen Kritiker der Europäischen Union. Doch wer sagt überhaupt, daß europäische Interessen in dieser EU gut aufgehoben sind? Wir sprachen...
  • Statistisches Bundesamt: 10,6 Millionen Ausländer in Deutschland

    Und da wurden nur die gezählt, die keinen deutschen Pass besitzen. Allein im Jahr 2017 ist die ausländische Bevölkerung gegenüber dem Vorjahr um 5,8 % gewachsen. Katrin Göring-Eckardt und ideologisch ähnlich geprägte Mitbürger werden zufrieden sein. Ihr berühmt-berüchtigter Ausspruch „unser Land wird sich ändern, und zwar drastisch – und...
lesen & abonnieren!
DS-TV aktuell
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super