Russland

  • Der Überfremdungswahn spaltet Europa

    Wenn man über die Europäische Union diskutiert, ist von den EU-Befürwortern in schöner Regelmäßigkeit zu hören, dass sie das größte Friedensprojekt der europäischen Geschichte sei, weil sie die Staaten des Kontinents davon abgehalten habe, sich gegenseitig mit Krieg zu überziehen. In der Tat ist es ein großes Privileg, in...
  • AfD: Der Parteitag und die Koalitionsfrage

    Es ist eine bittere Erfahrung, die schon so mancher Parteipolitiker machen musste: Eine Koalition mit der CDU kann das Ende der eigenen Karriere und manchmal der ganzen Partei bedeuten. Erinnert sei hierbei an die Deutsche Partei (DP), die einst von der Adenauer-Union regelrecht aufgesaugt wurde oder die Schill-Partei. Sie...
  • Der Schrott ist das Sinnbild für Eure Politik!

    Vom 10.-26. November sollen ausrangierte Schrott-Busse vor dem Brandenburger Tor aufgestellt werden, um auf den Krieg in Syrien und das Leid der syrischen Flüchtlinge aufmerksam zu machen. Die Busse sorgten bereits vor der Dresdner Frauenkirche für großen Unmut. Das als Kunstwerk geltende „Monument“ wurde von Manaf Halbouni geschaffen und...
  • »Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Völker wachzurütteln.«

    DS: Herr Griffin, vielen Dank, daß Sie so freundlich sind, uns in Ihrer Funktion als stellvertretender Präsident der Alliance for Peace and Freedom (APF) einige Fragen zu beantworten. Beginnen wir bei der Feststellung, daß – ganz im Gegensatz zu uns Nationalisten – die Europäische Union nicht viel mit dem...
  • Katalonien: Rechtsstaat brutal. Was steckt dahinter?

    Die Bilder gehen um die Welt: Brutal prügelt die Polizei in Barcelona auf friedliche Menschen ein. Die Türen von Wahllokalen splittern, die Urnen werden von den Sicherheitskräften hinaus geschleppt. Zahlreiche Fotos zeigen noch zahlreichere Verletzte. Auf dem ersten Blick wird das Streben einer nationalen Minderheit nach Unabhängigkeit mit allen...
  • DS-Leser fallen nicht auf das Politik-Placebo rein: Vorschau auf die September-Ausgabe der DS

    Liebe Leser! Wie könnte es anders sein: Die September-Ausgabe der DS, die am 25. August und damit 4 Wochen vor der Bundestagswahl erscheint, widmet sich natürlich vorrangig den für die Wahl am 24. September relevanten Themen. Um diesbezüglich tatsächlich einen gewissen Einfluß auf den Wahlausgang nehmen zu können, haben...
  • Dan Eriksson: »Die Festung Europa errichten – ehe es zu spät ist!«

    Dan Eriksson ist Vorsitzender der Stiftung Europa Terra Nostra (ETN). Diese steht der Europapartei Alliance for Peace and Freedom (APF) nahe, einem Zusammenschluß EU-skeptischer, nationalistischer Parteien. Die DS sprach mit ihm. Das Interview erscheint in der August-Ausgabe 2017 der Monatszeitung DEUTSCHE STIMME. Wir stellen es an dieser Stelle jetzt...
  • Zensurminister Maas muss gestoppt werden!

    Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) konnte sich am vergangenen Freitag gleich doppelt freuen, denn zwei seiner Lieblings-Projekte wurden vom Bundestag auf den Weg gebracht. Künftig können mit der „Ehe für alle“ nicht nur Schwule und Lesben ganz offiziell heiraten, bald können durch das beschlossene Regelwerk mit dem sperrigen Namen „Netzwerkdurchsetzungsgesetz“...
  • »Deutschland ist das Land der Deutschen!«

    Liebe Leser! 500 Jahre nach der Reformation sollte die Frage gestattet sein, ob der große Reformator Martin Luther heutzutage tatsächlich einverstanden wäre mit dieser evangelischen Zeitgeist-Kirche und ihrer ganz offensichtlichen Absage an Volk und Nation, ja ihrer zunehmenden Unterwerfung gegenüber einem immer fordernder auftretenden Islam. Vieles spricht dafür, daß...
lesen & abonnieren!
DS-TV aktuell
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super