Innenminister

  • Dschihad-Sumpf austrocknen!

    Nach dem Anschlag in Manchester werden die westlichen Politiker nicht müde, die Attacken gegen unseren Lebensstil zu beklagen und in Manier von Durchhalteparolen den Sieg der westlichen Lebensweise nach jeder ihrer Niederlagen aufs Neue zu predigen. Zusätzlich mit der Standardrhetorik garniert, uns das anhaltende Zelebrieren unseres gewohnten Alltags geradezu...
  • Wer stoppt von der Leyen? Vorschau auf die Juni-Ausgabe der Deutschen Stimme

    Liebe Leser! Was wir dieser Tage erleben, ist an Nations- und Traditionsvergessenheit nicht zu überbieten: Bundesverteidigungsministerin von der Leyen (CDU), bei der man sich fragt, in welchem Punkt sich die Dame von den volksvergessenen Grünen überhaupt noch unterscheidet, sorgt mit ihrer Bilderstürmerei für einen beispiellosen Traditionsabriss bei der Bundeswehr....
  • Rechtsterrorismus und Verfassungsschutz: Zwei Seiten einer Medaille?

    Der ehemalige Chef der seit 2000 verbotenen Organisation „Blood and Honour“ arbeitete als V-Mann des sogenannten Verfassungsschutzes. Das haben Recherchen ergeben, die im Auftrag der ARD geführt wurden. Stephan L. soll vom LKA Berlin in den 1990er-Jahren an den Inlandsgeheimdienst vermittelt worden sein und die Strukturen der deutschen Sektion...
  • Trotz EU-Diktat: Grenzen dicht für Kriminelle und Sozialstaats-Plünderer!

    Die EU mischt sich einmal mehr in die inneren Angelegenheiten Deutschlands ein. Trotz der Tatsache, dass die Außengrenzen Europas noch immer löchrig wie ein Schweizer Käse sind und renommierten Bevölkerungswissenschaftlern zufolge die nächsten Wanderungswellen vor allem aus Afrika sich bereits in Gang gesetzt haben, hat die EU-Kommission nun angeordnet,...
  • Sicherheit statt Zuwanderung!

    „Was die Flüchtlinge mit zu uns bringen, ist wertvoller als Gold.“ Diese Worte des SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz werden nicht nur die weit mehr als tausend Frauen, die in der vorletzten Kölner Silvesternacht zum Opfer eines marodierenden Nafri-Mobs wurden, als blanken Hohn empfinden. Alltägliche „Einzelfälle“ zeigen, dass Frauen in unserem...
  • »Was uns nicht verbietet, macht uns nur noch stärker!«

    DS: Herr Franz, zum zweiten Male mußte sich die NPD in ihrer Geschichte einem Verbotsantrag vor dem Bundesverfassungsgericht stellen. Über einen äußerst langen Zeitraum hinweg hing dieses Damoklesschwert auch in der öffentlichen Wahrnehmung über der Partei. Welche Auswirkungen hatte das Verfahren auf die Partei und welche Chancen ergeben sich...
  • Terror und Islam: Der große Selbstbetrug

    In London galt schon die zweithöchste Terrorwarnstufe, noch bevor ein Anschlag drei Todesopfer forderte. Inzwischen hat die Terrororganisation »Islamischer Staat« die geistige Urheberschaft für dieses Verbrechen übernommen. In Antwerpen konnte wahrscheinlich ein weiterer Terrorakt verhindert werden. In der belgischen Metropole hat die Polizei einen Mann festgenommen, der ebenfalls  mit...
  • Merkels Bürgerkriegs-Visionen

    Die Aufstände in Frankreich halten weiter an und auch in Hamburg und anderen deutschen Städten kommt es immer häufiger zu gewaltsamen Auseinandersetzungen, die als Vorboten eines künftigen Bürgerkrieges gedeutet werden können. Von der Bundeskanzlerin war zu diesen Vorgängen bisher nichts zu hören. Man kann jedoch davon ausgehen, dass sie...
  • Die Polizei darf nicht zum Sündenbock der fahrlässigen Zuwanderungspolitik werden!

    Dass die Polizei in Deutschland aufgrund der Risiken und Nebenwirkungen der Massenzuwanderung die Lage kaum noch im Griff hat, weiß man spätestens seit dem weitgehenden Kontrollverlust in der Asylkrise und den skandalösen Nafri-Krawallen in der vorletzten Kölner Silvesternacht. Erst wurde die Polizei kaputtgespart, dann zum Sündenbock für sämtliche Defizite...
lesen & abonnieren!
DS-TV aktuell
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super