Syrien

  • »Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Völker wachzurütteln.«

    DS: Herr Griffin, vielen Dank, daß Sie so freundlich sind, uns in Ihrer Funktion als stellvertretender Präsident der Alliance for Peace and Freedom (APF) einige Fragen zu beantworten. Beginnen wir bei der Feststellung, daß – ganz im Gegensatz zu uns Nationalisten – die Europäische Union nicht viel mit dem...
  • Merkels Gäste: Syrer zündet Zimmer an

    Bei einem Wohnungsbrand in Bebra erlitten im April 2017 mehrere Personen eine Rauchvergiftung. Als Verursacher wurde ein 24 Jahre alter Syrer festgenommen, dessen Fall kürzlich verhandelt wurde. Dabei stellte sich heraus, dass er in seinem Heimatland weder politisch verfolgt wurde noch eine Gefahr für Leib und Leben bestand. Er...
  • Jamaika macht nationale und soziale Opposition notwendiger denn je!

    Nachdem nach der Bundestagswahl zuerst allseitiges Wundenlecken ob des desaströsen Wahlergebnisses der Altparteien angesagt war und die SPD angekündigt hatte, künftig nicht mehr an der Bundesregierung beteiligt sein zu wollen, verdichten sich die Hinweise, dass es zu einer sogenannten Jamaika-Koalition kommen könnte: eine Bundesregierung, bestehend aus Union, FDP und...
  • 97 % bleiben – Asylindustrie verhindert Abschiebungen

    Laut einer aktuellen Studie des Pew-Forschungsinstitutes (Washington) werden ganze drei Prozent der Asylforderer, die es nach Europa geschafft haben, in die Heimat oder in ein anderes Land in der EU zurückgeführt. Dieses Ergebnis ermittelten die amerikanischen Forscher aus Daten der europäischen Statistikbehörde Eurostat. Die Gründe für diesen Missstand sind...
  • Festung Europa – das Mittelmeer muss endlich wirksam gesichert werden!

    Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat entschieden: auch Ungarn und die Slowakei sollen gezwungen werden, gemäß dem von den Eurokraten beschlossenen Verteilungsschlüssel „Flüchtlinge“ aufzunehmen. Bei Zuwiderhandlung drohen den Staaten, die sich der von Brüssel verordneten Massenzuwanderung verweigern, empfindliche Strafzahlungen. Die EU-Kommission weiß, dass in den kommenden Monaten weitere Zuwanderungswellen vor...
  • Wer Merkel wählt, wählt Terror-Import!

    In den letzten Tagen ist es der NPD in mehreren Städten gelungen, massiven Protest gegen die Asylpolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel auf die Straße zu tragen. Sowohl im thüringischen Vacha als auch in Brandenburg an der Havel wurde ihr mit massivem Protest entgegengetreten. Nicht nur NPD-Mitglieder beteiligten sich am...
  • Nein zum Familiennachzug – Nein zu weiteren Zuwanderungswellen!

    Der Familiennachzug hat Deutschland schon einmal massiv verändert und die Grundlage für die Überfremdung vieler deutscher Städte und Ballungszentren geschaffen. Nicht die Gastarbeiter haben Deutschland überfremdet, sondern der wirtschaftlich motivierte Verzicht auf deren vereinbarte Rückführung nach zwei Jahren. Dies hatte nämlich zur Folge, dass viele Gastarbeiter vor allem auch...
  • Göttingen: Massenschlägerei am Sonntagabend

    Von der Sonntagsruhe scheinen unsere arabischen Zuwanderer wenig zu halten. Mitten in der Göttinger Innenstadt lieferten sich nach Angaben der Polizei „zwei große Personengruppen unterschiedlicher Herkunft“ eine handfeste Auseinandersetzung. Von einer „Massenschlägerei“, wie zunächst vermeldet, möchte man lieber nicht sprechen. Schließlich hätten von den 200 Beteiligten die meisten nur...
  • Schlägereien zwischen Ausländern in Dresden, Leipzig und Jena: Vorspiel einer „neuen Rechtsordnung“?

    Unser „Gäste“ scheinen sich langsam einzugewöhnen. Dazu gehört auch, die Reviere abzustecken und eine Hackordnung aufzustellen. Kleine und größere Prügeleien und andere Formen gewaltsamer Auseinandersetzungen gehören deshalb immer häufiger zum Alltag. In Dresden krachte es dieser Tage gleich mehrfach.  Am Sonnabend gerieten gegen 20.20 Uhr am Alaunplatz (Neustadt) rund...
lesen & abonnieren!
DS-TV aktuell
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super