Syrien

  • Terror und Islam: Der große Selbstbetrug

    In London galt schon die zweithöchste Terrorwarnstufe, noch bevor ein Anschlag drei Todesopfer forderte. Inzwischen hat die Terrororganisation »Islamischer Staat« die geistige Urheberschaft für dieses Verbrechen übernommen. In Antwerpen konnte wahrscheinlich ein weiterer Terrorakt verhindert werden. In der belgischen Metropole hat die Polizei einen Mann festgenommen, der ebenfalls  mit...
  • Bevölkerungsexplosion führt zu Asylanteninvasion – Schluss damit!

    Während die Massenmedien einen Schaukampf zwischen Rauten-Merkel und dem selbsternannten Gerechtigkeits-Apostel Martin Schulz (der nichts dabei fand, zusätzlich zu seinem ohnehin schon üppigen Salär an 365 Tagen im Jahr Sitzungsgeld in Höhe von 304 Euro im Europäischen Parlament einzustreichen, obwohl er naturgemäß nicht das ganze Jahr über anwesend war)...
  • Asylverfahren blockieren Gerichte

    Wie die „Mitteldeutsche Zeitung“ heute berichtet, stehen die Verwaltungsgerichte in Sachsen-Anhalt vor einer „nie dagewesenen Zahl von Asylverfahren“. Waren es im vergangenen Jahr 4.800 Klagen, so werden für dieses Jahr 7.000 neue Fälle erwartet. Das hat Auswirkungen auf die Länge der Verfahren einheimischer Kläger, weil es sich bei jedem...
  • Notbremse gezogen: „Humanitäre Visa“ vorerst gestoppt!

    Im Februar warnte die DS unter der Überschrift „Neue Einfallstore für die Masseneinwanderung?“ vor einer Einreisewelle bislang unbekannten Ausmaßes. Grund waren Pläne, die Botschaften der EU-Staaten anzuweisen, „nachweislich verfolgten Menschen“ Visa auszustellen. Der Vorschlag kam ursprünglich von Paolo Mengozzi, Generalanwalt am Europäischen Gerichtshof (EuGH). Heute ist das lang erwartete...
  • Festung Europa oder afrikanische Völkerwanderung?

    Wer glaubt, dass die Asylflut des Jahres 2015 schon der Höhepunkt der politisch geduldeten Massenzuwanderung war, könnte schon bald eines Besseren belehrt werden. In Spanien haben sich nun über mehrere Tage hinweg Ereignisse abgespielt, die in ihrer Intensität und Dramatik an den Roman „Das Heerlager der Heiligen“ erinnern. Waren...
  • »… die Haltung zum Globalisierungsprozeß ändern!«

    Dieses Interview erschien in der Februar-Ausgabe 2017 der DEUTSCHEN STIMME. Wir stellen es hier kostenlos und ungekürzt zur Verfügung. Interesse an der kompletten Februar-Ausgabe? Dann bitte hier erwerben und herunterladen: Februar-Ausgabe 2017 DEUTSCHE STIMME digital Alexander Sotnichenko, PhD für Geschichte des Mittleren Ostens, war bis März 2016 Associate Professor –...
  • Neue Einfallstore für die Masseneinwanderung?

    Es herrscht Wahlkampfstimmung. Plötzlich diskutieren etablierte Politiker Möglichkeiten der Bekämpfung des Asylmissbrauchs, die sie gestern noch scharf verurteilt hatten. Abschiebungen sollen rascher erfolgen und die Familienzusammenführung teilweise ausgesetzt werden, selbst Aufnahmezentren in Afrika finden sich auf den Vorschlagslisten. Wer die Politikdarsteller in Berlin und Brüssel kennt, weiß natürlich, dass...
  • Reizwort „Racial Profiling“

    Im Zusammenhang mit dem Polizeieinsatz in der Kölner Silvesternacht kocht die öffentliche Diskussion um eine Ermittlungsmethode namens „Racial Profiling“ hoch. Doch worum handelt es sich dabei? Beim Blick in die Materialsammlung des Internet-Lexikons „Wikipedia“ findet man nur eine Aufzählung linker Denkmuster. So ist dort von „Kritikern“ die Rede, die...
  • Anschlag auf Obdachlosen in Berlin: Täter stellen sich

    Die Fahndung nach den  sieben „Jugendlichen“, die im Berliner U-Bahnhof Schönleinstraße versucht hatten, einen Obdachlosen anzuzünden, ist beendet. Die Bilder der Überwachungskameras waren so aussagekräftig, dass die Verdächtigen sich der Polizei gestellt haben. Ob ihre Anwälte diesen Rat gegeben haben, nicht zuletzt, um eine mildere Strafe für den Mordversuch...

Watch Dragon ball super