Syrien

  • Akute IS-Gefahr in Europa!

    Nach Syrien und Irak nun Islamischer Staat in Europa? Ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis im islamistischen Blutrausch inmitten des Abendlandes ein Kalifat ausgerufen wird? Die IS-Terrormiliz bilde Diversions- und Terrorgruppen, die sie neben Zentral- und Südostasien auch nach Europa verschiebe warnte aktuell der stellvertretende Direktor...
  • DS September 2018: Aktenzeichen NSU – ungelöst! Machtdemonstration des tiefen Staates.

    Liebe Leser der Deutschen Stimme, in den letzten Ausgaben der DS legten wir Ihnen das Projekt „Schafft Schutzzonen!“ als Mitmachinitiative an´s Herz, in der August-Ausgabe hatte Ihnen dies der NPD-Parteivorsitzende Frank Franz in unserem großen Interview näher erläutert. Mittlerweile ist die Kampagne auch in den Medien angekommen, und die...
  • Angela Merkel: “Migrationspartnerschaft mit Afrika” – Einbahnstraße nach Europa?

    Wenn man Bundeskanzlerin Angela Merkel beim Bürgerdialog in Jena von einer Migrationspartnerschaft mit Afrika sprechen hört, sieht man vor dem geistigen Auge bereits die nächsten Zuwanderungswellen vom schwarzen Kontinent auf Europa hereinbrechen. Als ob die dortige Bevölkerungsexplosion und die nicht vorhandene Sicherung der europäischen Außengrenzen nicht ohnehin schon einen...
  • DEUTSCHE STIMME August 2018: Es ist Zeit, zu handeln!

    Liebe Leser, der Staat versagt, ein Gefühl der Unsicherheit breitet sich über das Land aus. In vielen Gegenden Deutschlands sind anständige Deutsche der Gewalt und der Kriminalität – nicht selten ausgehend von Ausländern und Migranten mit aggressivem Dominanzgehabe – oft schutzlos ausgeliefert. Doch es genügt nicht, nur Forderungen aufzustellen,...
  • Teure “Weißhelme”

    Deutschland nimmt wie angekündigt acht Mitarbeiter der umstrittenen Organisation samt Familienmitgliedern auf. Dabei handelt es sich um (bisher) insgesamt 47 Personen, die nicht einmal Asyl beantragen müssen, sondern “aus völkerrechtlichen oder dringenden humanitären Gründen” aufgenommen werden. Soweit sich bereits Angehörige im Lande angesiedelt haben, dürfen die Luxus-Flüchtlinge dort ihren...
  • Die “Weißhelme” und ihre Hintermänner

    Die Qualitätsmedien geben sich verständnisvoll bis begeistert: In einer als “humanitär” gelobten Aktion hat das israelische Militär Mitglieder der umstrittenen Organisation Weißhelme “gerettet”. Die “außergewöhnliche humanitäre Geste” sei auf Antrag der USA und ihrer europäischen Verbündeten erfolgt. Dabei handelt es sich um rund 800 Mitglieder der “syrischen Hilfsorganisation” und...
  • Neue Masche: Mit dem Bildungsvisum zum Asyl

    Gekaufte Papiere, Scheinehen, Touristenvisa oder einfach illegal über die grüne Grenze – ein Weg ins “Sozialparadies Deutschland” findet sich fast immer. Und ist man erst einmal hier, ist der dauerhafte Aufenthalt so gut wie sicher. Seit gestern wurde der Öffentlichkeit eine neue Betrugs-Variante bei der Einreise bekannt. Wie die...
  • Nicht Merkel, nicht Seehofer: Asyl-Grundrecht abschaffen und Zuwanderung stoppen!

    In den letzten Tagen und Wochen wird von der Bundesregierung der Eindruck erweckt, dass es einen Asylstreit um ganz wesentliche Neuerungen gibt. So ist seitens der CSU sogar von der großen Asylwende die Rede. Bundesinnenminister Seehofer schwadroniert von einem ominösen „Masterplan Migration“. Man könnte fast den Eindruck erlangen, dass...
  • Merkel und Seehofer: Scheinkämpfe ums Asylrecht

    Wer angesichts der täglichen „Einzelfälle“ nicht wütend wird, muss schon völlig abgestumpft sein. Der Fall der ermordeten Susanna und vor allem die Reaktion darauf ist an moralischer Verkommenheit kaum zu überbieten. Weil den mutmaßlichen irakischen Täter in seinem Heimatland, in das er sich bereits abgesetzt hatte, eine der Tat...
lesen & abonnieren!
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super