Berlin

  • Naumburg: Kriminelle Großfamilie zeigt sich wenig beeindruckt

    In den Schlagzeilen werden Sprüche wie „syrische Familie soll gezügelt werden“ geklopft. Politiker versprechen, die wuchernden Parallelgesellschaften an der weiteren Ausbreitung zu hindern. Innenminister Stahlknecht, Landrat Ulrich und Oberbürgermeister Küper haben während ihres Treffens einige Tage nach den Ereignissen rund um die Shisha-Bar Babylon in Naumburg reichlich verbale Tatkraft...
  • Rechtsterrorismus und Verfassungsschutz: Zwei Seiten einer Medaille?

    Der ehemalige Chef der seit 2000 verbotenen Organisation „Blood and Honour“ arbeitete als V-Mann des sogenannten Verfassungsschutzes. Das haben Recherchen ergeben, die im Auftrag der ARD geführt wurden. Stephan L. soll vom LKA Berlin in den 1990er-Jahren an den Inlandsgeheimdienst vermittelt worden sein und die Strukturen der deutschen Sektion...
  • Europäischer Gerichtshof ebnet den Weg für den Kampf gegen TTIP

    Manchmal kommt auch etwas Gutes aus Europa. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg hat nun entschieden, dass den nationalen Parlamenten der EU-Mitgliedstaaten ein Veto-Recht bei der Inkraftsetzung internationaler Freihandelsabkommen eingeräumt werden muss. Grundlage des Urteils war die strittige Frage, ob ein Abkommen mit Singapur auch von den nationalen Parlamenten...
  • Trotz EU-Diktat: Grenzen dicht für Kriminelle und Sozialstaats-Plünderer!

    Die EU mischt sich einmal mehr in die inneren Angelegenheiten Deutschlands ein. Trotz der Tatsache, dass die Außengrenzen Europas noch immer löchrig wie ein Schweizer Käse sind und renommierten Bevölkerungswissenschaftlern zufolge die nächsten Wanderungswellen vor allem aus Afrika sich bereits in Gang gesetzt haben, hat die EU-Kommission nun angeordnet,...
  • De Maizières patriotisches Wort zum Sonntag

    Man merkt: Es herrscht Wahlkampfstimmung! Es ist wieder an der Zeit, rechts zu blinken, um anschließend links abzubiegen. Thomas de Maizière unternimmt den erneuten Versuch, mit Begriffen wie „Leitkultur“, „Patriotismus“ oder dem dämlichen Satz „Wir sind nicht Burka“ zu punkten. Seine 10 Gebote  – pardon – Thesen sollen helfen,...
  • Mai-Ausgabe der DS: »Russland und Deutschland – statt NATO und Kriegstreiberei!«

    Liebe Leser der Deutschen Stimme – und solche, die es werden wollen! Dieser Tage richten wir gerne unseren Blick in das europäische Ausland, weshalb wir mit diesem Thema beginnen wollen. Die Mai-Ausgabe der DS können Sie hier online erwerben: DS_Mai-Ausgabe_2017 Da wäre die zurückliegende Parlamentswahl in den Niederlanden, die...
  • Notnagel Ex-AfD-Abgeordneter

    Bodo Ramelows rot-rot-grüne Regierung hat nur noch eine Stimme Mehrheit im Landtag. Diese Situation ist nicht neu, wurde die Koalition doch bereits im Jahr 2014 derart knapp auf Kante genäht. Nach dem Austritt der SPD-Abgeordneten Marion Rosin wäre jetzt eigentlich Schluss gewesen für die Willkommens-Klatscher-Truppe. Weiterregieren kann sie nur...
  • Sicherheit statt Zuwanderung!

    „Was die Flüchtlinge mit zu uns bringen, ist wertvoller als Gold.“ Diese Worte des SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz werden nicht nur die weit mehr als tausend Frauen, die in der vorletzten Kölner Silvesternacht zum Opfer eines marodierenden Nafri-Mobs wurden, als blanken Hohn empfinden. Alltägliche „Einzelfälle“ zeigen, dass Frauen in unserem...
  • Türken führen Multikulti- und Integrationsphrasen ad absurdum

    Die Mehrheit der Türken hat sich für das von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan gewünschte Präsidialsystem ausgesprochen. Die Unterstützung für Erdogan belief sich insgesamt auf 51,4 Prozent. Das Ergebnis ist zu respektieren, uns Deutschen steht es überhaupt nicht zu, den Türken zu erzählen, wie sie ihr Regierungssystem zu gestalten haben....
lesen & abonnieren!
DS-TV aktuell
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super