USA

  • Friedrich Merz: Zwang zum Aktienkauf?

    Die Politik hat den Bezug zu den Menschen in unserem Land verloren: Geschlechtsneutrale Sprache und Stellenausschreibungen für „Divers“-Geschlechtliche sind die Themen, die die Politik derzeit bewegen. Darüber wird eifrig debattiert, obwohl diese Themen allerhöchstens ein Promille der hiesigen Bevölkerung interessieren. Wenn es nicht um Randgruppen-Umsorgung geht, geht es um...
  • Iran: USA drehen an der Eskalationsspirale

    Man muss kein Experte des Nahen und Mittleren Ostens sein, um im derzeitigen Gebaren des US-Präsidenten Donald Trump Parallelen zur Amtszeit von George W. Bush zu erkennen. Es fehlt nur noch die Klassifizierung von bestimmten Staaten als „Achse des Bösen“ und wir hätten die Wiederholung der jüngeren Geschichte. So...
  • Venezolanische Chavistas ziehen Maduro dem US-Imperialismus vor!

    „Interimsputschist“ Guaido floppt erneut – droht nun US-Intervention? Am Dienstag scheiterte ein US-ferngesteuerter Regime Change-Putschversuch in Venezuela, nachdem die am 23. Januar selbstproklamierte Interimspräsidentschaft Juan Guaido – seines Zeichens Erfüllungsgehilfe der US-Wirtschaftsinteressen – bislang nicht in der Lage war, die gewählte Regierung zu stürzen. Mittels einer Videobotschaft suggerierte Guaido,...
  • Ersatzreligion: Greta und eine instrumentalisierte Jugend

    Um Missverständnissen vorneweg gleich vorzubeugen: Es ist nichts dagegen einzuwenden, dass sich junge Menschen politisch einmischen und für ihre Zukunft auf die Straße gehen. Auch ist die Erhaltung der Natur ein Herzensanliegen von uns Nationalisten. Die oberflächliche Debatte zum Schulschwänzen sollte nicht dazu missbraucht werden, den Protest der Schüler...
  • Petro Poroshenko – Freund oder Feind Deutschlands?

    Im Jahr 2014 wurde Petro Poroshenko Präsident der Ukraine, band das Land an die Europäische Union (Wahl von Deutschland und Frankreich als strategische Partner) unter dem Motto „des Hauptverteidigers europäischer Werte gegen Russland“. Während des neuen politischen Kurses der Ukraine wurde der staatliche Energiekonzern „Naftogaz“ fünf Jahre lang umstrukturiert,...
  • Gutachten: UN-Migrationspakt doch verbindlich?

    Ein Gutachten der Europäischen Kommission soll zeigen, dass der umstrittene “Global Compact for Migration” (GCM) verbindlich ist. “Es muss gefolgert werden, dass das GCM rechtliche Konsequenzen hat”, heißt es in einer Denkschrift, die der niederländische Vlaams Belang erhalten hat. Ähnliche Meldungen gibt es aus Österreich. Außenministerin Karin Kneissl beruft...
  • DS März 2019: Freiheit wagen – JA zum DEXIT!

    Liebe Leser der Deutschen Stimme,  wer sich im patriotischen Umfeld bewegt und es gewohnt ist, „Klartext“ zu sprechen, sieht sich schnell des Verdachts der „Verfassungsfeindlichkeit“ ausgesetzt. Dabei sind es in der BRD Behörden, die dem jeweiligen Innenministerium unterstellt sind, welche angeblich darüber wachen und davor warnen, von welchen Personen...
  • Der Diesel-Umwelt-Skandal – Wahnsinn mit Methode?

    Als vor einigen Jahren ein US-Ingenieur mit dem verdächtig klingenden Namen Deutschmann zusammen mit einigen Studenten sich Gedanken zu den Emissionswerten der VW Diesel Fahrzeuge, insbesondere der neuen „sauberen“ Motoren mit der Bezeichnung E189 machte und entsprechende Tests direkt am Auspuffrohr durchführte, anstatt sich von den Computer Daten der...
  • DS-Vorschau Februar 2019: VOLK gegen BONZEN

    Liebe Leser der Deutschen Stimme,  Schwerpunkt der vorliegenden Ausgabe ist die Gelbwesten-Bewegung in Frankreich und die Frage, ob sie als Vorbild für Deutschland dienen kann. Leider kommt unser stv. Chefredakteur Jürgen Gansel in seinem Aufmacher zu einem eher ernüchternden Fazit. Es fehlt eben an einem lagerübergreifenden, Rechte wie Linke...
lesen & abonnieren!
DS-TV aktuell
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super