USA

  • DEUTSCHE STIMME: Oktober-Ausgabe 2017 im Überblick.

    Liebe Leser, wenn Sie die Oktober-Ausgabe der DS in Händen halten, werden Sie den Pulverdampf des zurückliegenden Wahlkampfes zur Bundestagswahl, sich allmählich auflösend, vermutlich noch in der Nase haben. Sie können die aktuelle Ausgabe hier bestellen bzw. die DEUTSCHE STIMME abonnieren, sowohl als Druck- als auch als Digital-Ausgabe: https://bestellung.deutsche-stimme.de/de/...
  • Alle vier Jahre Stimmvieh – ansonsten die Klappe halten?

    Wer vorgestern im thüringischen Vacha zugegen war, hatte die zweifelhafte Freude, einmal aus nächster Nähe Bundeskanzlerin Angela Merkel sehen und hören zu können. Während Ersteres keinen Anlass zu großer Entzückung bot, war Letzteres – soweit man ihre Verlautbarungen im gellenden Pfeifkonzert und begleitet durch lautstarke „Merkel muss weg“- und...
  • Der Eier-Skandal zeigt: es braucht Alternativen zum globalen Freihandel!

    Noch kann niemand mit Gewissheit sagen, wie viele Gift-Eier aus Holland in deutsche Supermarktregale gelangt sind. Auch ist nicht bekannt, welche gesundheitlichen Folgen zu erwarten sind. Vor allem bei Kindern wird nicht ausgeschlossen, dass das Überschreiten der Grenzwerte bei der Aufnahme des Insektizids Fipronil ernste Konsequenzen haben kann. Dass...
  • Rechtsstaat am Ende?

    Liebe Leser! Vorausschauende Zeitgenossen aus dem konservativen, rechten oder nationalen Bereich weisen schon seit langer Zeit darauf hin, daß ein schrittweiser Rückzug der Polizei aus Problemzonen bei gleichzeitiger Verhätschelung linksextremer Gewalttäter und Krimineller mit Migrationshintergrund in Verbindung mit sperrangelweit geöffneten Grenzen und einem anhaltenden Zuzug von Dritte-Welt-Prekariats-Gestalten nur zu...
  • Vom Leser zum Aktivisten!

    Liebe Leser! In einer Zeit, in der die etablierten Massenmedien tagtäglich mit Des-Informationen, Halbwahrheiten und einseitiger Meinungsmache Politik gegen das eigene Volk betreiben, ist es wichtiger denn je, daß sich eine Stimme erhebt, die das nationale Interesse in den Vordergrund stellt und der Wahrheit verpflichtet ist. Diese Aufgabe erfüllt...
  • Dan Eriksson: »Die Festung Europa errichten – ehe es zu spät ist!«

    Dan Eriksson ist Vorsitzender der Stiftung Europa Terra Nostra (ETN). Diese steht der Europapartei Alliance for Peace and Freedom (APF) nahe, einem Zusammenschluß EU-skeptischer, nationalistischer Parteien. Die DS sprach mit ihm. Das Interview erscheint in der August-Ausgabe 2017 der Monatszeitung DEUTSCHE STIMME. Wir stellen es an dieser Stelle jetzt...
  • »Deutschland ist das Land der Deutschen!«

    Liebe Leser! 500 Jahre nach der Reformation sollte die Frage gestattet sein, ob der große Reformator Martin Luther heutzutage tatsächlich einverstanden wäre mit dieser evangelischen Zeitgeist-Kirche und ihrer ganz offensichtlichen Absage an Volk und Nation, ja ihrer zunehmenden Unterwerfung gegenüber einem immer fordernder auftretenden Islam. Vieles spricht dafür, daß...
  • Deutschland den Deutschen! Was denn sonst?

    Eine politische Partei braucht einen klaren Kompass, um für die Wähler berechenbar zu sein. Es ist problematisch, wenn eine Partei selbst nicht genau weiß, wo sie hin will und sich dementsprechend wie ein politischer Gemischtwarenladen aufführt. Noch problematischer ist es, wenn sich eine Partei als Vorkämpferin für Meinungsfreiheit präsentiert,...
  • Wir wollen nicht länger Vasallen fremder Mächte sein!

    Von den selbsternannten Qualitätsmedien kaum beachtet, sagte der russische Staatspräsident Wladimir Putin kürzlich etwas, das die nationale Opposition in Deutschland bereits seit Jahrzehnten als Grundübel anprangert: Deutschland ist kein vollständig souveräner Staat! Bereits im Jahr 2011 räumte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble in ungewohnter Offenheit vor dem European Banking Congress in...
lesen & abonnieren!
DS-TV aktuell
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super