Namibia: Noch ein Völkermord?

Linke Aktivisten werden nicht müde, den Deutschen mit der Konstruktion der Völkermordthese an den Hereros eine weitere Schuldlast aufzubürden. Hierzu wird auch nicht vor fragwürdigen

Völkermord in Afrika?

Ein marxistischer »Wissenschaftler« liefert Zeitgeist-Historikern bis heute Stichworte und falsche Zahlen Die Bundesregierung ergeht sich wieder einmal in selbstanklägerischem Schuld-und-Sühne-Pathos und schmückt sich nun auch