Polizei

  • Hilft Sex-Aufklärung gegen importierte Vergewaltiger?

    Ein Großteil der politischen Klasse in unserem Land lebt in einer eigenen Parallelgesellschaft. Sie registrieren nicht mehr, wie normale Menschen in unserem Land denken, was ihre Sorgen und Befürchtungen sind. Sie halten unbeirrt an ihrer multikulturellen Wahnidee fest, dass Zuwanderung per se eine Bereicherung sei, dass man eben nur...
  • Integration auf dem Rücken von Schülern und Lehrern?

    Tatort Calau. Das beschauliche südbrandenburgische Städtchen ist normalerweise ein ruhiger Ort. Doch auch dort häufen sich Übergriffe von Migranten und importierte Gewalt. Am Mittwoch hat es nun zwei Polizeieinsätze an der dortigen Oberschule gegeben, weil es zu Auseinandersetzungen zwischen deutschen und ausländischen Schülern gekommen ist. Die Schule wurde evakuiert,...
  • BAMF: “Schutzstatus” für Asylanten künftig nur noch alle fünf Jahre prüfen?

    Ein Rechtsstaat zeichnet sich dadurch aus, dass rechtmäßig zustande gekommene Gesetze eingehalten werden und Rechtssicherheit für alle Bürger gewährleistet ist. Grundlegende Bedingung dafür ist, dass der Staat selbst auf Basis der geltenden Gesetze handelt. Doch dies ist schon lange nicht mehr der Fall. Illegale Ausländer dürfen einreisen, ohne eine...
  • »Deutschland ist das Land der Deutschen!«

    Liebe Leser der Deutschen Stimme,  es könnte ja so einfach – und die Welt so friedlich – sein: »Deutschland ist das Land der Deutschen«, die »Türkei das Land der Türken« u.s.w. u.s.f. … Eine Politik, die sich an solch grundlegenden Erkenntnissen ausrichtet, hätte uns vieles an dem heute herrschenden...
  • Mord und Totschlag zerstören die Multikulti-Utopie

    Bevor übereifrige Besserwisser und Berufsempörte nun wieder Alarm schlagen: Nein, nicht jeder Fremde ist kriminell oder gefährlich. Uns Nationalisten wird vonseiten interessierter Kreise gebetsmühlenartig unterstellt, dass wir das Bild des kriminellen und gewalttätigen Ausländers wie eine Monstranz vor uns hertragen, um gegen Zuwanderung zu hetzen. Doch weit gefehlt. Wir...
  • Staatsstreich im Freistaat Sachsen geplant?

    Den Eindruck konnte man gewinnen, wenn man sich im heutigen ZDF-Morgenmagazin die Presseschau mit Hans-Ulrich Jörges und Stichwortgeber Mitri Sirin angetan hat. Der Stern-Kolumnist zog die Funktionstüchtigkeit des sächsischen Sicherheitsapparates in Zweifel und stellte die Frage in den Raum, “ob Sachsen schon verloren ist, als einziges Bundesland schon weg...
  • Schutzzonen als “Sicherheitsproblem”?

    Seit einigen Monaten entstehen im ganzen Land Schutzzonen. In mehreren Städten haben sich Bürger dem parteiübergreifenden Projekt angeschlossen, das zum Ziel hat, Sicherheit durch Solidarität zu schaffen. Da, wo der Staat bzw. die staatlichen Sicherheitsbehörden nicht mehr in der Lage sind, Präsenz zu zeigen, geben nun Bürger aufeinander Acht....
  • WIR WOLLEN EIN LAND OHNE ANGSTRÄUME

    Kriminelle tanzen dem Staat auf der Nase herum, weil die Polizei kaputtgespart wurde und aufgrund von Personalmangel viele Delikte kaum noch wirksam verfolgen kann. Die Gerichte sind allzuoft lahmgelegt, weshalb die Täter kaum Strafen zu befürchten haben. Die Bürger sind die Opfer dieses staatlichen Kontrollverlusts. Wenn der Staat uns...
  • Angela Merkel: “Migrationspartnerschaft mit Afrika” – Einbahnstraße nach Europa?

    Wenn man Bundeskanzlerin Angela Merkel beim Bürgerdialog in Jena von einer Migrationspartnerschaft mit Afrika sprechen hört, sieht man vor dem geistigen Auge bereits die nächsten Zuwanderungswellen vom schwarzen Kontinent auf Europa hereinbrechen. Als ob die dortige Bevölkerungsexplosion und die nicht vorhandene Sicherung der europäischen Außengrenzen nicht ohnehin schon einen...
lesen & abonnieren!
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super