Polizei

  • Union und SPD im Wahlkampf: Betrug mit Ansage!

    Wenige Monate vor der Europawahl am 26. Mai 2019, die für die selbsternannten Volksparteien CDU und SPD zu einer Schicksalswahl werden könnte, bemühen sich die Massenmedien darum, große und bedeutsame Unterschiede zwischen den beiden Parteien auszumachen. Galt es in den letzten Jahren sowohl in der Wissenschaft als auch im...
  • Probleme mit Einwanderern außer Kontrolle?

    Probleme mit illegalen Einwanderern bestehen inzwischen seit Jahren – und dies europaweit. Allein in Belgien gibt es derzeit mehr als 200.000 illegale Einwanderer. Die Folgen dieser Entwicklung werden in unserem Nachbarland ganz offen als “sehr lästig” bezeichnet. Besonders betroffen sind dabei Westflandern und Brüssel. So stellte die Polizei kürzlich...
  • Frankreich: Afrikanischer Migrant tötet Flüchtlingshelfer

    In Frankreich hat ein 22-jähriger Afrikaner aus der Elfenbeinküste (Côte d’Ivoire) den 56-jährigen Bertrand Louiset erstochen, der ihm Schutz gewährt hatte. Der Ivorer hat inzwischen gestanden und befindet sich derzeit in Untersuchungshaft. Die Tat geschah bereits Mitte Dezember, ist jedoch erst in den letzten Tagen – allerdings kaum über...
  • Einwanderung: Setzt Griechenland auf Abschreckung?

    In türkischen Medien tauchten in den letzten Wochen Bilder auf, die halbnackte, verprügelte Männer zeigten. In den Berichten dazu hieß es, dass es sich hierbei um “Flüchtlinge” handelt, die hauptsächlich aus Afghanistan, aber auch aus Algerien, Palästina und dem Jemen stammen. Sie hätten versucht, vom europäischen Teil der Türkei...
  • Cottbus: Wer das Gastrecht missbraucht, hat das Gastrecht verwirkt!

    In Cottbus gibt es mal wieder einen Skandal. Doch nicht so sehr die Tatsache, dass es um den Jahreswechsel herum erneut mehrere gewaltsame Auseinandersetzungen mit Ausländerbeteiligung gegeben hat, deren dramatischer Höhepunkt wohl die Messerattacke auf einen 28-Jährigen gewesen ist, sorgt für Aufruhr. Für Wirbel sorgt vor allem eine Erklärung...
  • Messer-Angriff in Trier: Täter ist somalischer Asylbewerber!

    Wie die lokale Presse zum Jahresbeginn berichtete, eskalierte am Neujahrsmorgen gegen 4.30 Uhr vor dem Trierer Hauptbahnhof ein Streit um eine Taxifahrt. Nach Auskunft der Polizeiinspektion Trier entzündete sich der Streit um die Frage, wer mit einem Taxi mitfahren darf. Dabei zückte ein 18-Jähriger „aus Trier“ ein Messer und...
  • Amberg, Bottrop und anderswo: Wird Gewalt mit zweierlei Maß gemessen?

    Gleich vorweg, bevor der erste Linke und Berufsempörte wieder Schnappatmung bekommt: Die Amokfahrt in Essen und Bottrop, die offenbar einen fremdenfeindlichen Hintergrund hatte, ist durch nichts zu rechtfertigen. Sie ist aber genauso abscheulich wie jede andere sinnlose Gewalttat gegen Unschuldige! Für die deutschen Massenmedien ist sie allerdings die Schlagzeile...
  • Berlin: Zwei Jahre nach dem Anschlag – “Merkelsteine” als Dauerlösung?

    Heute jährt sich der von einem Tunesier verübte Terroranschlag am Breitscheidplatz in Berlin zum zweiten Mal. Die Monate danach beherrschte nichts so sehr die Medienlandschaft wie die Frage, wie das passieren konnte. Der Terrorist Anis Amri steht personifiziert für das Staatsversagen schlechthin. Amri war illegal nach Deutschland eingereist. Vor...
  • Berlin: Schlag gegen den Terror?

    Oder doch nur eine weitere Show-Einlage der Behörden, die ohne größere Wirkung auf die Ausbreitung des Islam bleibt? Laut Berliner Generalstaatsanwaltschaft werden seit den frühen Morgenstunden in einem Verfahren “wegen Terrorismusfinanzierung mehrere Objekte, darunter Räumlichkeiten in der As-Sahaba-Moschee in Berlin-Wedding, von der Polizei Berlin durchsucht.” Weiter heißt es: “Der...
lesen & abonnieren!
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super