Islamisierung

  • CDU/CSU: markige Sprüche aus Angst vor Neuwahlen?

    Was haben Politiker von CDU und CSU uns in den letzten Jahren nicht alles versprochen? Der amtierende Bundesinnenminister Horst Seehofer erhielt sogar den Beinamen „Drehhofer“, weil er seine Meinungen in bezeichnender Regelmäßigkeit ändert. In guter Erinnerung geblieben ist seine Forderung nach einer Obergrenze bei der Zuwanderung nach Deutschland. Kürzlich...
  • Bericht aus München: Kurioser PEGIDA-Auftritt

    Gekommen waren an dem denk- oder besser: merkwürdigen Samstagnachmittag etwa 150 PEGIDA-Anhänger. Der ehemalige CSU-Pressesprecher und Münchner Islamkritiker Michael Stürzenberger eröffnete die Kundgebung und begrüßte die Gäste mit den Worten: “Ich bin Journalist und Wiedergründungsmitglied der Weißen Rose!” Anschließend verkündete er, dass er einen Neustart der PEGIDA in München...
  • Das Erbe der 68er – ein kaputtes Deutschland

    Sie waren angetreten, mehr Freiheit zu schaffen und alle gesellschaftlichen Zwänge zu beseitigen. Die sogenannte 68er Bewegung, deren Proteste sich in diesem Jahr zum 50. Mal jähren, hatte alles in Frage gestellt, was vorher an gesellschaftlichen Konventionen und Regeln Bestand hatte. Ob es der Staat an sich war, Traditionen,...
  • Das Signal von Essen! Vorschau auf die April-Ausgabe der DEUTSCHEN STIMME.

    Liebe Leser – und solche, die es jetzt gleich hier https://bestellung.deutsche-stimme.de/de/ werden wollen! 😉 Das »Signal von Essen« stellt nach meiner Wahrnehmung eine Zäsur in der jüngsten Geschichte der BRD dar und könnte zu einem späteren Zeitpunkt einmal als Anfang vom Ende der Multikulti-Wohlstands-Republik in die Geschichte eingehen. Wie...
  • Dessau: 19-jährige Frau durch Täter “ausländischer Herkunft” mit Messer verletzt

    Der Anlass war banal: Eine junge Frau hatte bemerkt, dass die Männer Flaschen auf ihrem Auto abgestellt hatten. Nachdem sie es gewagt hatte, die Herrschaften darauf anzusprechen, wurde sie sofort mit einem Messer angegriffen. Sie erlitt zum Glück nur oberflächliche Schnittverletzungen. Allerdings kam infolge eines Schlages mit einem stumpfen...
  • Maria, Keira, Mia und Mireille: Mahnung an Merkels Adresse

    Bislang unbekannte Aktivisten (Hier ist die Bezeichnung angebracht!) haben Grabkerzen und Rosen vor dem Wahlkreisbüro der Kanzlerin in Stralsund aufgestellt. Ein Straftat liegt nicht vor, der polizeiliche Staatsschutz hat dennoch die Ermittlungen übernommen. Der Grund dürfte darin liegen, dass es sich um eine “islamkritische Aktion” der Identitären Bewegung gehandelt...
  • Deutsche dürfen nicht zu Opfern fremder Konflikte werden!

    In den vergangenen Jahrzehnten und Jahrhunderten wurde das Prinzip der Nichteinmischung in die inneren Angelegenheiten fremder Staaten oftmals nicht berücksichtigt. Und so kam es weltweit immer wieder aufgrund geostrategischer, politischer, kultureller und religiöser Spannungen zu Interventionen, die wiederum Grenzverschiebungen und in der Konsequenz Stammeskonflikte und Bürgerkriege zur Folge hatten....
  • Einwanderung: Neue Integrationsbeauftragte – alte Politik

    Wer geglaubt hatte, dass mit der “Entsorgung” (Nein, nicht nach Anatolien – aber demnächst auf einen neuen gut bezahlten Posten!) der Integrationsbeauftragten Aydan Özoguz (SPD) aus der Mitgliederrunde der Bundesregierung alles besser wird, dürfte sich nach dem ersten Interview ihrer Nachfolgerin getäuscht sehen. Mit Annette Widmann-Mauz (CDU) ist eine...
  • Imame für die Bundeswehr: Beauftragter Bartels schließt sich Forderung des “Zentralrats der Muslime” an

    Aiman Mazyek, Vorsitzender des selbsternannten Zentralrats der Muslime in Deutschland, ist bekannt für seine im scharfen Ton vorgetragenen Forderungen. So beschwerte er sich vor einigen Wochen bei der Redaktion der Neuen Osnabrücker Zeitung (NOZ): „Es ist eine Schande, dass wir in Deutschland nach so vielen Anläufen und Anstrengungen über...
lesen & abonnieren!
DS-TV aktuell
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super