Fremdenfeindlichkeit

  • Wer die Bürger nicht ernst nimmt, darf sich über Proteste nicht wundern

    In Cottbus sind am vergangenen Sonnabend mehrere tausend Bürger für die Wiedereinführung von Grenzkontrollen und gegen Ausländerkriminalität auf die Straße gegangen. Bürger aller Altersgruppen, Gesellschaftsschichten, Berufe, ja selbst aller Parteizugehörigkeiten gingen auf die Straße, weil sie um ihre Sicherheit besorgt sind. In der Stadt ist es in den letzten...
  • Der Verfassungsschutzbericht – ein Instrument etablierter Politik?

    Jährlich werden die Berichte der Verfassungsschutzämter auf Landes- und Bundesebene unter das zunehmend desinteressierte Publikum gebracht. Was als „Extremismusprävention“ verkauft wird,  die „frühzeitig vor Gefahren für die freiheitliche demokratische Grundordnung … warnen“ soll, stellt sich bei genauerer Betrachtung als Propagandainstrument der regierenden Blockparteien dar. Soweit es bei den geschilderten...
  • Neu: Rechtsextremismus-Studie landet im Papierkorb!

    Es waren ewig die gleichen dummen Parolen wie „Deutschlands hässliche Fratze“ oder „Hass auf Muslime und Asylbewerber“, die mit unwissenschaftlichen Verallgemeinerungen über eine angeblich „enthemmte Mitte“ einhergingen. Seit Jahren konnte eine Pseudo-Elite, bestehend aus Sozialwissenschaftlern und linksgestrickten Parteipolitikern, sich an Hochschulen und in „zivilgesellschaftlichen“ Vereinen breitmachen und recht gut...
lesen & abonnieren!
DS-TV aktuell
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super