unbegleitete minderjährige Ausländer

  • Union und SPD im Wahlkampf: Betrug mit Ansage!

    Wenige Monate vor der Europawahl am 26. Mai 2019, die für die selbsternannten Volksparteien CDU und SPD zu einer Schicksalswahl werden könnte, bemühen sich die Massenmedien darum, große und bedeutsame Unterschiede zwischen den beiden Parteien auszumachen. Galt es in den letzten Jahren sowohl in der Wissenschaft als auch im...
  • Angela Merkel: Scheckbuchdiplomatie in Bratislava?

    Das Treffen der Kanzlerin mit den Regierungschefs der Visegrád-Staaten Polen, Tschechien, Slowakei und Ungarn hat deutlich weniger Staub aufgewirbelt als im Vorfeld angenommen. Polen pocht auf mehr nationale Souveränität, Viktor Orban schwebt ein Europa der Vaterländer vor und der tschechische Ministerpräsident Andrej Babis kann mit Merkel nicht viel anfangen,...
  • “Vier von zehn Asylbewerbern lügen beim Alter”

    So lautet das Fazit in der heutigen Ausgabe der österreichischen Kronenzeitung. Das Thema ist nicht neu. Nach Tötungsdelikten wie in Freiburg oder Kandel geht ein Aufschrei durch die Öffentlichkeit, wenn offensichtlich volljährige Täter ein Alter von unter 18 Jahren angeben. Aber auch der ganz “normale” Alltag im Umgang mit...
  • Zur Diskussion gestellt: Ausgangssperren für Asylanten

    Es ist klar: die Asyl- und „Flüchtlings“- Politik ist in unserem Land völlig außer Kontrolle geraten. Die Grenzen stehen sperrangelweit offen, sodass jeder einreisen kann, auch wenn er mit kriminellen oder gar terroristischen Absichten einreist. Straftäter werden nur in den seltensten Fällen abgeschoben, oft sind sie in wenigen Wochen...
  • Frankreich: Afrikanischer Migrant tötet Flüchtlingshelfer

    In Frankreich hat ein 22-jähriger Afrikaner aus der Elfenbeinküste (Côte d’Ivoire) den 56-jährigen Bertrand Louiset erstochen, der ihm Schutz gewährt hatte. Der Ivorer hat inzwischen gestanden und befindet sich derzeit in Untersuchungshaft. Die Tat geschah bereits Mitte Dezember, ist jedoch erst in den letzten Tagen – allerdings kaum über...
  • Nein zum UN-Migrationspakt!

    Unser Land hat sich in den letzten Jahren massiv verändert. Nicht nur das subjektive Sicherheitsgefühl hat spürbar abgenommen, was sich darin äußert, dass sich viele Bürger sehr genau überlegen, zu welcher Tageszeit sie welche Orte betreten. Das gab es vor 2015 in der Massivität nicht, auch wenn weite Teile...
  • EU-Wahl: Schluss mit der Politik der offenen Grenzen?

    Schon seit Beginn ihrer Existenz leidet die EU an schweren Demokratiedefiziten. Das, was auf nationaler Ebene schon problematisch ist, potenziert sich auf EU-Ebene ins Unermessliche. Die, die gewählt sind, haben kaum etwas zu entscheiden. Die, die entscheiden, werden nicht gewählt. Die EU ist ein undemokratisches Monster, das in die...
  • Hilft Sex-Aufklärung gegen importierte Vergewaltiger?

    Ein Großteil der politischen Klasse in unserem Land lebt in einer eigenen Parallelgesellschaft. Sie registrieren nicht mehr, wie normale Menschen in unserem Land denken, was ihre Sorgen und Befürchtungen sind. Sie halten unbeirrt an ihrer multikulturellen Wahnidee fest, dass Zuwanderung per se eine Bereicherung sei, dass man eben nur...
  • Integration auf dem Rücken von Schülern und Lehrern?

    Tatort Calau. Das beschauliche südbrandenburgische Städtchen ist normalerweise ein ruhiger Ort. Doch auch dort häufen sich Übergriffe von Migranten und importierte Gewalt. Am Mittwoch hat es nun zwei Polizeieinsätze an der dortigen Oberschule gegeben, weil es zu Auseinandersetzungen zwischen deutschen und ausländischen Schülern gekommen ist. Die Schule wurde evakuiert,...
lesen & abonnieren!
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super