Zuwanderung

  • Terror und Islam: Der große Selbstbetrug

    In London galt schon die zweithöchste Terrorwarnstufe, noch bevor ein Anschlag drei Todesopfer forderte. Inzwischen hat die Terrororganisation »Islamischer Staat« die geistige Urheberschaft für dieses Verbrechen übernommen. In Antwerpen konnte wahrscheinlich ein weiterer Terrorakt verhindert werden. In der belgischen Metropole hat die Polizei einen Mann festgenommen, der ebenfalls  mit...
  • Vorläufige Festnahme nach Feuer im Asylantenheim

    Am späten Dienstagabend wurde laut „Mitteldeutscher Zeitung“ die Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand in Vockerode (bei Dessau, Sachsen-Anhalt) gerufen: „Ein Mann aus Guinea-Bissau hatte aus noch unbekannter Ursache Papier in einem Blumentopf angezündet, das Feuer griff auf einen Stuhl und eine Couch über“ heißt es in der MZ weiter. Wegen...
  • Bevölkerungsexplosion führt zu Asylanteninvasion – Schluss damit!

    Während die Massenmedien einen Schaukampf zwischen Rauten-Merkel und dem selbsternannten Gerechtigkeits-Apostel Martin Schulz (der nichts dabei fand, zusätzlich zu seinem ohnehin schon üppigen Salär an 365 Tagen im Jahr Sitzungsgeld in Höhe von 304 Euro im Europäischen Parlament einzustreichen, obwohl er naturgemäß nicht das ganze Jahr über anwesend war)...
  • Öffentlicher Druck zeigt Wirkung: Ausländische Gewalttäter verhaftet!

    Große Erregung löste ein Verbrechen in Dresden aus, bei dem zwei nordafrikanische Asylbewerber einen deutschen Bürger auf die Gleise gestoßen hatten. Anschließend hatten sie ihr Opfer mit Tritten daran gehindert, zurück auf den Bahnsteig zu gelangen. Für völliges Unverständnis sorgte das Verhalten der Staatsanwaltschaft, die die mehrfach vorbestraften Täter...
  • Martin Schulz – der hundertprozentige Versprecher

    Nach außen schien alles perfekt zu sein: Der neue SPD-Chef und Kanzlerkandidat wurde mit 100 Prozent von seinen Genossen bestätigt. Solche Ergebnisse war man früher von kommunistischen Parteitagen gewohnt. Einige Stimmenthaltungen spielten in den Nachrichten keine Rolle. Was wie ein Aufbruch wirken soll, kann aber auch das Aufbäumen einer...
  • Ohne Familien kein Volk, ohne Kinder keine Zukunft!

    Vorbemerkung: Der 36. ordentliche Bundesparteitag der Nationaldemokraten ließ für Beobachter mindestens drei Punkte erkennen, die innerhalb der Partei auf breitem Konsens beruhen: – Erstens das Bekenntnis zum deutschen Volk, das sich vor allem auch als Abstammungsgemeinschaft definiert, – zweitens die Feststellung, daß das im Juni 2010 in Bamberg beschlossene...
  • Nebelkerzen statt Terrorabwehr?

    Er klingt schon verwirrend, was heute in der „Welt“ und ähnlichen Medien zu lesen steht. Es ist von einem „möglicherweise verhinderten Anschlag auf ein Einkaufszentrum in Essen“ die Rede,  es sei „offen, wer die Kontaktleute des mutmaßlichen Drahtziehers in Deutschland sind und wo sie stecken.“ In geheime Chats –...
  • Holland in Not: Türken-Aufstand in Rotterdam

    Mindestens 2000 Türken haben gestern vor dem Konsulat ihres Landes in Rotterdam demonstriert. Ein türkischer Abgeordneter rief die aufgewühlten Teilnehmer auf, solange zu bleiben, bis die Familienministerin Fatma Betül Sayan Kaya zu ihnen spricht. Dazu kam es jedoch nicht. Die niederländische Polizei löste die nicht angemeldete Versammlung in der...
  • Förderschüler will Entschädigung

    Auf diese Idee muss man erst einmal kommen: Das Land Nordrhein-Westfalen wurde unlängst von einem ehemaligen Förderschüler verklagt. Er glaubt, zu Unrecht als „geistig behindert“ eingestuft worden zu sein und verlangt rund 38.000 Euro als Entschädigung für eine angeblich entgangene berufliche Karriere. Was wie ein Witz klingt, hat einen...

Watch Dragon ball super