Wohnungsmiete

  • Hohe Beträge auf Zuwendungsbescheid für Flüchtlinge – echt oder Ente?

    Bekanntlich sollen sich (laut Katrin Göring-Eckardt) Migranten “in unseren Sozialsystemen zu Hause fühlen”. Dazu gehört aus Sicht der Einwanderungslobby eine entsprechende finanzielle Ausstattung der “Neubürger”. In die Öffentlichkeit sollen die Bescheide über die finanziellen Aufwendungen jedoch nicht gelangen. Das gebietet nicht nur der Datenschutz, sondern auch die Sorge um...
lesen & abonnieren!
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super