Vollverschleierung

  • Einwanderung: Neue Integrationsbeauftragte – alte Politik

    Wer geglaubt hatte, dass mit der “Entsorgung” (Nein, nicht nach Anatolien – aber demnächst auf einen neuen gut bezahlten Posten!) der Integrationsbeauftragten Aydan Özoguz (SPD) aus der Mitgliederrunde der Bundesregierung alles besser wird, dürfte sich nach dem ersten Interview ihrer Nachfolgerin getäuscht sehen. Mit Annette Widmann-Mauz (CDU) ist eine...
  • Islamisierung: Burka-Verbot als Täuschungsmanöver?

    Die Vollverschleierung muslimischer Frauen soll in Sachsen-Anhalt verboten werden.  Zunächst hört sich das nicht schlecht an. Bei genauerer Betrachtung handelt es sich dabei aber um den Bestandteil eines von der Kenia-Koalition (CDU, SPD, Grüne) ausgebrüteten Integrationspaketes, mit dem die weitere Umgestaltung unserer Heimat vorangetrieben werden soll. Das Burkaverbot hat...
  • Niedersachsen: Verbot der Vollverschleierung in Schulen

    Über drei Jahre erschien eine 16-jährige Schülerin aus Belm im niedersächsischen Landkreis Osnabrück voll verschleiert zum Unterricht. Die Leitung der Schule versuchte, die Schülerin durch Gespräche von ihrem Verhalten abzubringen – vergeblich. Schließlich tolerierte man das Tagen des „Niqab“. Auch der Kultusausschuss des Landtags, dem der Fall vorgetragen wurde,...
lesen & abonnieren!
DS-TV aktuell
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super