Viktor Orbán

  • Treten Sie zurück, Manuel Sarrazin!

    Daß ausgerechnet in einer Partei wie “Die Grünen”, die landläufig als Partei der Intellektuellen, Lehrer und Sozialpädagogen gilt, der „Osteuropaexperte“ und Mitglied des Bundestages Manuel Sarrazin ist und sich als Mann der deutlichen Worte inszeniert, wunderte mich schon sehr, als ich dies auf einer Veranstaltung der “Heinrich-Böll-Stiftung” miterleben durfte....
  • Soros ante Portas! – Open Society Foundations verlegen Sitz von Budapest nach Berlin

    George Soros’ Open Society Foundations beendet seine volks- und souveränitätsfeindliche Tätigkeit in Ungarn, und begründet dies mit einer angeblich repressiven Politik Budapests. Vielmehr als ein repressives Ungarn wird jedoch unter Beweis gestellt, daß eine an Transparenz orientierte Gesetzgebung, die einem Wildwuchs undurchsichtig finanzierter und handelnder Nichtregierungsorganisationen ohne Mandat des...
  • Von Ungarn lernen heißt siegen lernen!

    Es ist keine neue Erkenntnis, dass sich politische Systeme nicht einfach so übertragen lassen. Dafür sind die politischen Kulturen, rechtlichen Gegebenheiten und politischen Pfadabhängigkeiten in den einzelnen europäischen Staaten zu unterschiedlich. Aber dennoch lohnt ein Blick nach Ungarn, um zu sehen, dass auch in Zeiten von Globalisierung und angeblich...
  • DEUTSCHE STIMME: Oktober-Ausgabe 2017 im Überblick.

    Liebe Leser, wenn Sie die Oktober-Ausgabe der DS in Händen halten, werden Sie den Pulverdampf des zurückliegenden Wahlkampfes zur Bundestagswahl, sich allmählich auflösend, vermutlich noch in der Nase haben. Sie können die aktuelle Ausgabe hier bestellen bzw. die DEUTSCHE STIMME abonnieren, sowohl als Druck- als auch als Digital-Ausgabe: https://bestellung.deutsche-stimme.de/de/...
  • Nick Griffin in Ungarn festgenommen und ausgewiesen!

    Der bekannte britische Nationalist, ehemalige Europaabgeordnete und gegenwärtig stellvertretende Präsident der nationalistischen Europapartei Alliance for Peace and Freedom (APF) Nick Griffin wurde bei seinem jüngsten Ungarn-Aufenthalt festgenommen und des Landes verwiesen. Dies sorgte in patriotischen Kreisen für etwas Verwirrung, nachdem sich Ungarn unter Viktor Orban doch deutlich nationalbewußter auf...
  • Orban greift durch: Ungarisches Parlament stimmt für Einrichtung von Transitzonen

    Die Volksvertreter in Budapest haben mit großer Mehrheit entschieden, alle „Flüchtlinge“ künftig in Transitzonen in Grenznähe festzuhalten. Davon betroffen sind nicht nur die künftigen Einwanderer, sondern auch die bereits in Ungarn verweilenden. Sie sollen in Containerdörfern untergebracht werden und dort bleiben, solange ihr Asylverfahren läuft. Die Reaktion der üblichen...
  • Ausfahrt verpasst: EU fährt gegen die Wand

     „Nächste Niederlage für Europas Establishment“ – so überschrieb der „Spiegel“ seinen Überblick über die Pressestimmen zu den Wahlergebnissen in Italien und Österreich. Wer zuvor die Nachrichtensendungen zu diesem Thema verfolgt hatte, musste sich jetzt überrascht die Augen reiben. Wie konnte das sein? Hatte der Sieg des grünen Kandidaten Van...
  • Wie man den Merkel-Irrsinn im Ausland sieht

    von Ronny Zasowk Im Ausland macht man sich offensichtlich größere Gedanken um die Zukunft Deutschlands als im Bundestag und in der Bundesregierung. Während die herrschenden Parteien in Deutschland nur noch damit beschäftigt sind, Gelder einzusparen, um sie für die Umsorgung von Asylanten aus dem Fenster zu werfen, weist man...
  • Die Ungarn sagen Nein zur Überfremdung ihres Landes

    von Ronny Zasowk Der Großteil der hiesigen Medien versucht das Ergebnis der Volksabstimmung in Ungarn in eine Niederlage des ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban umzudeuten. Die große Mehrheit der Ungarn ist zwar der Abstimmung ferngeblieben, was aber nicht als Zustimmung zur EU-Flüchtlingspolitik gedeutet werden kann, da mehr als 98 Prozent...
lesen & abonnieren!
DS-TV aktuell
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super