Vergewaltiger

  • Mord in Wiesbaden: Iraker auf der Flucht

    Susanna ist tot. Ihre Leiche wurde in einem Gebüsch neben einer Bahnstrecke gefunden. Verletzt, vergewaltigt, ermordet – der genaue Tathergang ist noch nicht völlig geklärt. Unter Verdacht steht ein “20-jähriger Flüchtling aus dem Irak”, der sich mit seiner Familie in die Heimat abgesetzt haben soll. Die Ereignisse wiederholen sich....
  • Dessau: 19-jährige Frau durch Täter “ausländischer Herkunft” mit Messer verletzt

    Der Anlass war banal: Eine junge Frau hatte bemerkt, dass die Männer Flaschen auf ihrem Auto abgestellt hatten. Nachdem sie es gewagt hatte, die Herrschaften darauf anzusprechen, wurde sie sofort mit einem Messer angegriffen. Sie erlitt zum Glück nur oberflächliche Schnittverletzungen. Allerdings kam infolge eines Schlages mit einem stumpfen...
lesen & abonnieren!
DS-TV aktuell
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super