Sicherheit

  • “Vier von zehn Asylbewerbern lügen beim Alter”

    So lautet das Fazit in der heutigen Ausgabe der österreichischen Kronenzeitung. Das Thema ist nicht neu. Nach Tötungsdelikten wie in Freiburg oder Kandel geht ein Aufschrei durch die Öffentlichkeit, wenn offensichtlich volljährige Täter ein Alter von unter 18 Jahren angeben. Aber auch der ganz “normale” Alltag im Umgang mit...
  • Die Polizeistatistik enthüllt:

    Aktuell erschüttert ein “versuchter Mord” in Bad Kreuznach das Land. Dabei stach ein 25-jähriger afghanischer Asylbewerber im Krankenhaus mehrmals auf eine schwangere Frau ein. Sie wurde schwer verletzt, das ungeborene Kind starb. Als Mord gilt die Tat nicht, da das Kind noch nicht geboren war. Aus juristischer Sicht mag...
  • Probleme mit Einwanderern außer Kontrolle?

    Probleme mit illegalen Einwanderern bestehen inzwischen seit Jahren – und dies europaweit. Allein in Belgien gibt es derzeit mehr als 200.000 illegale Einwanderer. Die Folgen dieser Entwicklung werden in unserem Nachbarland ganz offen als “sehr lästig” bezeichnet. Besonders betroffen sind dabei Westflandern und Brüssel. So stellte die Polizei kürzlich...
  • Die Polizeistatistik enthüllt:

    EINBRÜCHE! ● „Am Freitagabend“, dem 4.01.2019, „brach ein Einbrecherduo in eine Wohnung in der Blumenthalstraße“ in Wiesbaden „ein, traf dort auf den Bewohner und“ versuchte, „ihn mit einem Messer zu erpressen“! „.. die Scheibe der Wohnungstür eingeschlagen … Zugang zur Wohnung verschafft … er und seine weibliche Mittäterin …...
  • “BRD Aktuell”: In Uelzen und anderswo – Polizeiberichte dokumentieren Einwanderer-Kriminalität

    Einwanderung ist eine “Erfolgsgeschichte”? Gut zu wissen: Flüchtlinge begehen in Deutschland weniger Straftaten als von manchem Zuwanderungskritiker befürchtet. Nach einer Studie des Bundeskriminalamts (BKA) wächst die Kriminalität bei Flüchtlingen unterproportional zum Anstieg der Zuwanderung. Zudem ist die Zahl der Straftaten, in die Flüchtlinge verwickelt sind, um rund zehn Prozent...
  • Amberg, Bottrop und anderswo: Wird Gewalt mit zweierlei Maß gemessen?

    Gleich vorweg, bevor der erste Linke und Berufsempörte wieder Schnappatmung bekommt: Die Amokfahrt in Essen und Bottrop, die offenbar einen fremdenfeindlichen Hintergrund hatte, ist durch nichts zu rechtfertigen. Sie ist aber genauso abscheulich wie jede andere sinnlose Gewalttat gegen Unschuldige! Für die deutschen Massenmedien ist sie allerdings die Schlagzeile...
  • DS Januar 2019: Zerschlagt das Spinnennetz!

    Liebe Leser der Deutschen Stimme,  die letzte Ausgabe der Deutschen Stimme, die im Jahr 2018 erscheint, ist zugleich die erste für das Jahr 2019. Sie können die DS also gewissermaßen „zwischen den Jahren“ lesen, und ich will diesen Umstand als erstes dafür nutzen, mich bei jenen, die unsere Zeitung...
  • Hilft Einwanderung gegen den “Fachkräftemangel”?

    Werden in Deutschland die fatalen Folgen der negativen demographischen Entwicklung diskutiert, wird von den etablierten Parteien das Allheilmittel stets in forcierter Einwanderung gesehen. Auch die Debatte um den vermeintlichen Fachkräftemangel dreht sich grundsätzlich um Einwanderung von angeblichen Fachkräften. Man hat das Gefühl, dass die deutschen Politiker dem eigenen Volk...
  • “BRD Aktuell”: In Oranienburg und anderswo – Polizeiberichte dokumentieren Einwanderer-Kriminalität

    Es sind nur die Fälle, die überhaupt bekannt werden. Viele Berichte werden zwar im regionalen Bereich veröffentlicht, werden von den öffentlich-rechtlichen Sendern wegen angeblich fehlender “Relevanz für eine gesamte Bevölkerung” unterdrückt. Manchmal dauert es auch Wochen, bis Ermittlungsergebnisse vorliegen – dann fehlt die “Aktualität”. Der Druck in den sozialen...
lesen & abonnieren!
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super