Schleswig-Holstein

  • Ausländerstopp für Kleingärten?

    Zu viele Zuwanderer sprengen die Gemeinschaft – so sah es zumindest eine Mehrheit der Nutzer einer Gartenkolonie in Norderstedt schon im Jahr 2011.  Bei einer Abstimmung über eine Quote, die Einwanderer zudem in Gruppen einteilen sollte, befürworteten 41 von 70 anwesenden Mitgliedern eine solche Regelung. Während Frauenquoten allgemein anerkannt...
  • Verdoppelung in Neumünster!

    Bei den Kommunalwahlen am 6. Mai 2018 im schleswig-holsteinischen Neumünster (mit knapp 80 000 Einwohnern viertgrößte Stadt in SLWH) konnten die Nationaldemokraten ihr Ergebnis aus dem Jahr 2013 von 1,6 auf 3,9 Prozent mehr als verdoppeln (plus 2,3 Prozentpunkte). Damit gelang es nicht nur, das Mandat des NPD-Ratsherren und...
  • HSH Nordbank wird für den Steuerzahler zum Milliardengrab

    Jetzt ist es bittere Realität: Die HSH Nordbank wird für ca. eine Milliarde Euro verkauft und die Steuerzahler in Schleswig-Holstein und Hamburg bleiben auf ca. 12 bis 14 Milliarden Euro Schulden sitzen. Für das Bundesland kommen damit mindestens 5,4 Milliarden Euro Schulden zu den 26 Milliarden Euro hinzu, mit...
  • Martin Schulz – Der Populist

    Martin Schulz war bereits in seiner Rolle als Parlamentspräsident der EU als einer der ärgsten Kritiker des sich zu der Zeit noch im Wahlkampf befindlichen Kandidaten der US-Republikaner Donald Trump bekannt. Dennoch lässt sich kaum ein deutscher Politiker so sehr mit Trump vergleichen, wie Schulz. Der Mann ist ein...
  • Parole: „Weiter so!“

    Wahlsonntage ziehen meist zahlreiche Diskussionen nach sich. Diesmal sind die Nachlesen allerdings beinahe überflüssig. In Schleswig-Holstein haben die Wählerwanderungen innerhalb des etablierten Parteienkartells stattgefunden. Es ist nur noch nicht sicher, ob der künftige Ministerpräsident mehr oder weniger Haare auf dem Kopf haben wird und welche Vielfarbenkoalition ihn dabei unterstützt....
lesen & abonnieren!
DS-TV aktuell
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super