Sachsen-Anhalt

  • Wahnsinn Asyl: Bündnis „Städte Sicherer Häfen“ gegründet

    Während Italien dem selbsternannten Seenotrettungsschiff „Sea-Watch 3“ das Anlaufen in seine Häfen verweigert und die Rückführung der 53 illegalen Einwanderer nach Libyen fordert, haben sich hierzulande Kommunen zum “Sicheren Hafen“ erklärt. Die Aktion läuft seit Sommer 2018 – allerdings ist es bisher nach Angaben des Vereins “Seebrücke” noch nicht...
  • Halle/Saale: Alzamalek vom Spielbetrieb ausgeschlossen

    Wie das Portal fupa.net kürzlich meldete, hat der Fußballverband Sachsen-Anhalt in der letzten Woche mit einer einstweiligen Verfügung den Verein Alzamalek vom Spielbetrieb ausgeschlossen. Damit reagierte er auf mehrere Vorkommnisse der vergangenen Monate. Eine ruppige Spielweise und Verbalattacken waren zum Dauerthema geworden, keine Mannschaft hatte mehr Lust, gegen diese...
  • Hilferuf: Patienten ohne Sprachkenntnisse

    Liebe Patienten, leider ist es uns nicht möglich, Patienten ohne jegliche Deutschkenntnisse oder ohne Begleitung eines Dolmetschers zu behandeln.Der Landkreis stellt für die Übernahme der Kosten für Dolmetscher keine finanziellen Mittel mehr bereit. Dies wurde uns schriftlich mitgeteilt. Somit sollen Asylanten ohne Begleitung eines Dolmetschers zu uns kommen.Wir haben...
  • Integration auf dem Rücken von Schülern und Lehrern?

    Tatort Calau. Das beschauliche südbrandenburgische Städtchen ist normalerweise ein ruhiger Ort. Doch auch dort häufen sich Übergriffe von Migranten und importierte Gewalt. Am Mittwoch hat es nun zwei Polizeieinsätze an der dortigen Oberschule gegeben, weil es zu Auseinandersetzungen zwischen deutschen und ausländischen Schülern gekommen ist. Die Schule wurde evakuiert,...
  • Sachsen-Anhalt: Die Kubaner kommen!

    Eigentlich müsste es heißen: Die Kubaner kommen wieder. Es gab sie nämlich schon einmal, als Vertragsarbeiter zu DDR-Zeiten. Mit dem Ende der SED-Herrschaft zog Fidel Castro die meisten von ihnen wieder ab, da er (nicht ganz zu Unrecht) die ideologische Beeinflussung seiner Landsleute im Sinne der westlichen (Un-)Wertegemeinschaft befürchtete....
  • Poggenburg und die AfD – Rücktritt als Lösung der Probleme?

    Nach massivem Druck der Medien und entsprechenden Reaktionen innerhalb der Partei will André Poggenburg seine Ämter als Landes- und Fraktionsvorsitzender in Sachsen-Anhalt zum Ende des Monats aufgegeben. In einer persönlichen Erklärung teilte er zur Begründung mit: “Unter anderem im Nachgang zur Aschermittwochsrede wurde mir gegenüber ein enormer medialer Druck...
  • DS März 2018: »Dein Land braucht Dich!«

    »Dein Land braucht DICH – denn es geht um SEIN oder NICHTSEIN« – so könnte man die März-Ausgabe der DS, die bereits am 23. Februar erscheint, treffend zusammenfassen. Wer jetzt also neben den frei verfügbaren Inhalten auf DEUTSCHE-STIMME.DE mehr Hintergrundinformationen und Analysen wünscht, der sollte jetzt die DS im...
  • Osterwieck: Grundschule “Aue-Fallstein” am Ende?

    Eigentlich kennt man diese Zustände nur von Bildungseinrichtungen in “sozialen Brennpunkten” – sprich: überfremdeten Stadtvierteln. Doch auch auf dem Lande machen sich Verhältnisse breit, die jeder Beschreibung spotten. So geht es jedenfalls aus einem Brandbrief hervor, mit dem sich verzweifelte Lehrer an die Eltern ihrer Schüler und an die...
  • Asylverwaltung: Von der Notlösung zum Dauerzustand

    Im Oktober 2013 pfiffen es bereits die Spatzen von den Dächern: “Wachsende Flüchtlingsströme als Folge völkerrechtswidriger Angriffskriege der USA und ihrer Verbündeten, großräumiger Naturkatastrophen oder ganz einfach weil sich Menschen im vermeintlichen ‘Schlaraffenland Deutschland’ versorgen lassen wollen, lassen seit Jahren die Asylbewerberzahlen in der BRD und damit auch in...
lesen & abonnieren!
DS-TV aktuell
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super