Protest

  • Köthen: Anklage erhoben

    Wie die Regionalpresse mitteilt, hat die Staatsanwaltschaft ihre Ermittlungen abgeschlossen und zwei afghanische Asylforderer angeklagt. Ihnen wird gemeinschaftliche Körperverletzung mit Todesfolge vorgeworfen. Die Ermittlungen sind erstaunlich rasch vorangekommen. Ob der Druck der Proteste dabei eine Rolle gespielt hat, kann nur vermutet werden – eigentlich sollte es aber immer so...
  • Kandel, Cottbus, Chemnitz, Köthen – die politische Notwehr beginnt!

    Etablierte Politiker sprechen von einer aufgeheizten Stimmung, von einer explosiven Atmosphäre im Land und rufen hilflos zur Besonnenheit auf. Wen soll die aufgeladene Stimmung verwundern, fühlen sich doch viele Deutsche wie Nutzvieh, das von seinem Halter zur Schlachtbank geführt wird. Gute Stimmung ist da nicht zu erwarten, zumal jeder...
  • Maria, Keira, Mia und Mireille: Mahnung an Merkels Adresse

    Bislang unbekannte Aktivisten (Hier ist die Bezeichnung angebracht!) haben Grabkerzen und Rosen vor dem Wahlkreisbüro der Kanzlerin in Stralsund aufgestellt. Ein Straftat liegt nicht vor, der polizeiliche Staatsschutz hat dennoch die Ermittlungen übernommen. Der Grund dürfte darin liegen, dass es sich um eine “islamkritische Aktion” der Identitären Bewegung gehandelt...
lesen & abonnieren!
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super