NPD

  • Schluss mit Waffenexporten in Krisenregionen!

    Natürlich weiß jeder, der geistig nicht völlig umnachtet ist, dass ein beträchtlicher Teil der sogenannten Flüchtlinge, die in den letzten Jahren nach Deutschland geströmt sind, vor allem aus wirtschaftlichen Motiven zugewandert ist. Sonst hätten sie auch in anderen europäischen Ländern Zuflucht suchen können – das für alles und jeden...
  • Falsche Minderjährige und Schein-Flüchtlinge: Die neue DEUTSCHE STIMME im Überblick

    Liebe Leser des Nachrichtenportals deutsche-stimme.de! Sie sind es gewohnt, sich über die Internet-Präsenz der DS kurz und knapp über die aktuelle Nachrichtenlage und deren Kommentierung aus nationaler, non-konformer Sicht zu informieren. Wer jedoch noch etwas mehr in die Tiefe gehen will, kommt nicht umhin, die Print- oder Digital-Ausgabe der...
  • Große Koalition oder nicht – ein politisches System in der finalen Krise?

    Beim SPD Parteitag am letzten Wochenende stimmten 56 Prozent der Delegierten für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen. Sicher ist damit die Regierungsbildung aber noch lange nicht. Nach eingehender Beschäftigung mit der Sachlage kann man (frei nach Per Lennart Aae) auch zu dem Schluss kommen, dass eine neue Große Koalition für...
  • Magdeburg: Schwindender Zuspruch für „Meile der Demokratie“

    Selbst die Organisatoren und der MDR mussten zugeben, dass ihr buntes Treiben auf deutlich weniger Interesse bei den Bürgern gestoßen war als noch im letzten Jahr. Offiziell ging die Zahl der Besucher von 8000 auf 6000 (Passanten eingeschlossen) zurück, in Wirklichkeit dürfte sie noch geringer gewesen sein. Die Absage...
  • Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz – ein weiterer Anschlag auf die Meinungsfreiheit

    Am 1. Januar 2018 trat ein Gesetz mit technokratisch anmutendem Namen in Kraft, das es aber in sich hat: das sogenannte Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG), das vor allem auf Betreiben von Bundesjustizminister Heiko Maas zustande kam, könnte uns Bürger auch noch des letzten Rests an Meinungsfreiheit berauben. Die Herrschenden wissen, dass...
  • Der Terror ist in Deutschland angekommen – doch die Verantwortlichen haben nichts daraus gelernt

    Heute vor einem Jahr wurde Deutschland von einem schrecklichen Terroranschlag erschüttert. Mitten in Berlin am Breitscheidplatz nahe der Gedächtniskirche krachte der tunesische Islamist Anis Amri mit einem Lkw auf den Weihnachtsmarkt und nahm insgesamt zwölf Menschen das Leben. Seitdem wissen wir nicht nur, dass der Terror endgültig in Deutschland...
  • »Grenzen schließen – nicht die Weihnachtsmärkte!« Notwendige Einsichten für das NEUE JAHR.

    Liebe Leser! Beinahe täglich schrecken uns derzeit Meldungen auf, hier und da auf irgendeinem Weihnachtsmarkt sei gerade ein Sprengsatz aufgetaucht. Auch, wenn sich viele dieser Meldungen bislang hinterher als falscher Alarm entpuppen: Seit dem Attentat des Islamisten Anis Amri am 19.12. 2017 auf dem Breitscheidplatz in Berlin mit 12...
  • Schluss mit dem Terror an deutschen Schulen!

    Wer erinnert sich noch an die Berliner Rütli-Schule, die im Jahr 2006 bundesweit Schlagzeilen machte? Damals wandten sich die Lehrer der Neuköllner Schule an den Berliner Bildungssenator und forderten ihn auf, die Schule zu schließen, weil sie der Gewalt durch vor allem Schüler aus Migrantenfamilien nicht mehr standhalten konnten....
  • Der SPD einen Tritt – und schon läuft sie wie befohlen…

    Denn der Glyphosatbetrug – was war es sonst für die noch amtierende SPD-Regierungspartei anderes als ein kraftvoller Tritt in den fettgesessenen, aber erbärmlich schlabbernden Hintern? Jedoch – er hatgeholfen! Denn der in diese Körpergegend gerutschte letzte Rest von Stolz der einstigen Schumacherpartei wurde so atomisiert und – sie bewegt...
lesen & abonnieren!
DS-TV aktuell
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super