Michael Kretschmer

  • Chemnitz: Kampf um die Deutungshoheit

    Fast zwei Wochen hat der Anschlag auf ein jüdisches Lokal gebraucht, um auf die Titelseiten der Presse zu gelangen. Am 27. August geschah die Tat, niemand, auch nicht die Lokalzeitungen, berichtete darüber. Lediglich die Süddeutsche Zeitung brachte am 1. September im Bezahlteil eine Meldung, die völlig unterging. Erst am...
  • Chemnitz: Kein Mob, keine Hetzjagden und auch keine Pogrome!

    Die Aufgabe der Medien ist es nicht, die Bürger zu erziehen und politisch zu indoktrinieren. Ihre Aufgabe ist es, die Bürger möglichst objektiv, sachlich und wahrheitsgemäß zu informieren. Doch das scheint in der Medienlandschaft in unserem Land in Vergessenheit geraten zu sein. Die Masse an Halb- und Unwahrheiten, die...
lesen & abonnieren!
DS-TV aktuell
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super