Linke

  • Islam: Etabliertes Parteienkartell übt sich in Unterwerfung

    Das arabische Wort Islam bedeutet „Unterwerfung“ unter den Willen Allahs. Um den Stand der Entwicklung in dieser Hinsicht zu testen, haben die Deutsche Muslim Liga (DML), die Islamische Zeitung (IZ) und der Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) einen „Deutsch-Muslimischen Wahlkompass“ zur Bundestagswahl am 24. September 2017 erstellt. Dreißig...
  • Wende in der Innenpolitik oder Wahlkampf-Aktionismus?

    Es ist kaum zu glauben: Schlag auf Schlag finden Abschiebungen statt, werden Razzien gegen Passfälscher und Schläge gegen islamische Terroristen organisiert. So entdeckten gestern Geldspürhunde der Polizei bei einer Razzia gegen eine international operierende Bande von Umsatzsteuerbetrügern rund zwei Millionen Euro. Die Festgenommenen hatten die Geldbündel hinter Wandverkleidungen versteckt....
  • DS-Leser fallen nicht auf das Politik-Placebo rein: Vorschau auf die September-Ausgabe der DS

    Liebe Leser! Wie könnte es anders sein: Die September-Ausgabe der DS, die am 25. August und damit 4 Wochen vor der Bundestagswahl erscheint, widmet sich natürlich vorrangig den für die Wahl am 24. September relevanten Themen. Um diesbezüglich tatsächlich einen gewissen Einfluß auf den Wahlausgang nehmen zu können, haben...
  • Der Verfassungsschutzbericht – ein Instrument etablierter Politik?

    Jährlich werden die Berichte der Verfassungsschutzämter auf Landes- und Bundesebene unter das zunehmend desinteressierte Publikum gebracht. Was als „Extremismusprävention“ verkauft wird,  die „frühzeitig vor Gefahren für die freiheitliche demokratische Grundordnung … warnen“ soll, stellt sich bei genauerer Betrachtung als Propagandainstrument der regierenden Blockparteien dar. Soweit es bei den geschilderten...
  • Rechtsstaat am Ende?

    Liebe Leser! Vorausschauende Zeitgenossen aus dem konservativen, rechten oder nationalen Bereich weisen schon seit langer Zeit darauf hin, daß ein schrittweiser Rückzug der Polizei aus Problemzonen bei gleichzeitiger Verhätschelung linksextremer Gewalttäter und Krimineller mit Migrationshintergrund in Verbindung mit sperrangelweit geöffneten Grenzen und einem anhaltenden Zuzug von Dritte-Welt-Prekariats-Gestalten nur zu...
  • G 20: In Hamburg wurde der Rechtsstaat zu Grabe getragen

    Für deutsche Polizisten ist es zum täglichen Brot geworden, als Prügelknabe herzuhalten. Man erinnere sich an die Kölner Silvesternacht von 2015 auf 2016, als sie – personell ausgedünnt und überfordert – dabei zusehen musste, wie weit mehr als tausend Frauen von Nafri-Banden sexuell bedrängt und beraubt wurden. Ein Jahr...
  • »Deutschland ist das Land der Deutschen!«

    Liebe Leser! 500 Jahre nach der Reformation sollte die Frage gestattet sein, ob der große Reformator Martin Luther heutzutage tatsächlich einverstanden wäre mit dieser evangelischen Zeitgeist-Kirche und ihrer ganz offensichtlichen Absage an Volk und Nation, ja ihrer zunehmenden Unterwerfung gegenüber einem immer fordernder auftretenden Islam. Vieles spricht dafür, daß...
  • Nein zur Homo-Ehe!

    SPD, Linke und Grüne wähnen sich am Ziel ihrer ideologischen Träume. Aus purem Machtkalkül sind Bundeskanzlerin Merkel und ihre einstmals konservative Partei auf den breit angelegten Propaganda-Zug für die Homo-Ehe aufgesprungen, weil sowohl SPD, Grüne als auch FDP deutlich gemacht haben, dass sie die sogenannte „Ehe für alle“ zur...
  • Kassel: Bürgermeister wird zum Sultan

    Es ist ein Bild, das aus fernen Zeiten stammen könnte. Der Oberbürgermeister von Kassel,  Bertram Hilgen, sitzt auf einem Thron. Ausstaffiert ist er als Sultan, hält ein Schwert in der Hand und fühlt sich offensichtlich wohl in seiner Rolle. Doch die Handlung spielt nicht in einem Theater. Es handelt...
lesen & abonnieren!
DS-TV aktuell
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super