Jens Spahn

  • Kampf um die Merkel-Nachfolge nur ein Schmierentheater?

    „Merkel muss weg“ – aus vielen tausend Kehlen ist dieser Ruf in den letzten Jahren geschallt. Spätestens seit der illegalen Grenzöffnung für in Ungarn gestrandete „Flüchtlinge“ ist Merkel zum Synonym für den Kontrollverlust des Staates geworden. Merkel ist in Deutschland und weiten Teilen Europas das Symbol für Überfremdung schlechthin....
  • CDU/CSU: markige Sprüche aus Angst vor Neuwahlen?

    Was haben Politiker von CDU und CSU uns in den letzten Jahren nicht alles versprochen? Der amtierende Bundesinnenminister Horst Seehofer erhielt sogar den Beinamen „Drehhofer“, weil er seine Meinungen in bezeichnender Regelmäßigkeit ändert. In guter Erinnerung geblieben ist seine Forderung nach einer Obergrenze bei der Zuwanderung nach Deutschland. Kürzlich...
  • Mit Spahn als Gesundheitsminister wird der Bock zum Gärtner gemacht

    Die neue Bundesregierung ist eine Aneinanderreihung von fragwürdigen Gestalten. Ob es Horst Seehofer als Innenminister ist, der sich in den letzten Jahren mit keinem einzigen innenpolitischen Vorschlag zur Eindämmung der Asylkrise durchsetzen konnte oder Heiko Maas als künftiger Außenminister, der in Deutschland die Meinungs- und Pressefreiheit zu Grabe getragen...
lesen & abonnieren!
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super