Israel

  • Die “Weißhelme” und ihre Hintermänner

    Die Qualitätsmedien geben sich verständnisvoll bis begeistert: In einer als “humanitär” gelobten Aktion hat das israelische Militär Mitglieder der umstrittenen Organisation Weißhelme “gerettet”. Die “außergewöhnliche humanitäre Geste” sei auf Antrag der USA und ihrer europäischen Verbündeten erfolgt. Dabei handelt es sich um rund 800 Mitglieder der “syrischen Hilfsorganisation” und...
  • DEUTSCHE STIMME Juli 2018: »BAMF: Macht die Asylbetrugsfabrik dicht!«

    Liebe Leser! Lesen Sie jetzt in der Juli-Ausgabe der Deutschen Stimme alles Wissenswerte zum BAMF-Skandal. „Macht die Asylbetrugsfabrik dicht“, beendet die systematische Sabotage geltenden Rechts, meint DS-Autor Arne Schimmer. Warum geht es nicht voran bei der Bekämpfung der überwiegend illegalen Massen-Einwanderung? EIN Grund könnte sein, daß es eine Menge...
  • Es gibt keinen Grund, Israel zum Geburtstag zu gratulieren!

    Die Konflikte rund um den 70. Jahrestag der Gründung des Staates Israel eskalieren, zahlreiche Opfer sind zu beklagen. Die Ursachen hierfür sind vielfältig. So hatte US-Präsident Donald Trump die vor einigen Monaten verkündete Verlegung der US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem ausgerechnet auf dieses brisante Datum gelegt. Er wollte...
  • Wann befreien wir uns von den USA?

    Trumps Aufkündigung des multilateralen Abkommens mit dem Iran demaskiert Westeuropa als Statisten – Hat Israel „grünes Licht“ für Krieg gegen Teheran? Am 8. Mai vor 73 Jahren kapitulierte die deutsche Wehrmacht in Berlin. Das Kalkül der Anglo-Amerikaner und der Plutokraten war damals aufgegangen: Das aufstrebende, leistungsstarke Deutschland lag nach...
  • Der geschaffene Stau

    Nach einer gefühlten Minute nicht enden wollender Staumeldungen schalte ich den DLF ab. Das hältst‘e doch im Kopp nicht aus! Dazu in den Zwischenräumen der Kommentare das Stakkato der Sinnlosbeschallung, denn Musik kann man die stereotypen Tonfolgen nicht nennen. Wie verkraften die Zahllosen in den Fahrzeugen diese Zustände? Tag...
  • Sollten die Luftschläge gegen Syrien Giftgas-Untersuchungen behindern?

    Die USA, Frankreich und Großbritannien hatten als Vergeltung für den seitens der rebellenaffinen Weißhelme behaupteten Giftgasangriff in  vom 7. April in der Nacht vom 13. auf den 14. April Ziele in Syrien angegriffen. Bezüglich weiterer Angriffe in der Nacht vom 16. auf den 17. April handelte es sich jedoch...
  • Schluss mit der Kriegstreiberei – wir wollen keinen Dritten Weltkrieg!

    Der nunmehr seit rund acht Jahren währende Konflikt in Syrien ist eine direkte Folge stetiger Einmischungen des Westens in dieser Region. Ob es die Aufteilung der Einflusssphären nach dem Untergang des Osmanischen Reiches oder die Installation des Staates Israel war, ob es um die gezielte Förderung sogenannter Rebellen (die...
  • Stoppt das Säbelrasseln, wenn Euch der Frieden lieb ist!

    Ein mutmaßlicher (!) Giftanschlag im englischen Salisbury – bereits kurz danach ist für die britische Premierministerin Theresa May und die tonangebenden Kräfte im Westen klar, dass es die Russen gewesen sein müssen. Ein ebenso mutmaßlicher Giftgasangriff auf die von Terroristen kontrollierte Stadt Duma in Syrien – verübt „natürlich“ von...
  • Israel: Risiken und Nebenwirkungen der Massenzuwanderung

    Die ursprüngliche Idee hat Israels Premierminister Benjamin Netanjahu zwar mittlerweile zumindest offiziell wieder verworfen, doch zeigt sie deutlich auf, wie Deutschland im Ausland offenbar gesehen wird. Netanjahu hatte angekündigt, im Rahmen eines gemeinsam mit dem UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR koordinierten Programms unzählige afrikanische Flüchtlinge von Israel in andere Länder umzusiedeln. Genannt...
lesen & abonnieren!
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super