Islam

  • Terror und Islam: Der große Selbstbetrug

    In London galt schon die zweithöchste Terrorwarnstufe, noch bevor ein Anschlag drei Todesopfer forderte. Inzwischen hat die Terrororganisation »Islamischer Staat« die geistige Urheberschaft für dieses Verbrechen übernommen. In Antwerpen konnte wahrscheinlich ein weiterer Terrorakt verhindert werden. In der belgischen Metropole hat die Polizei einen Mann festgenommen, der ebenfalls  mit...
  • Bevölkerungsexplosion führt zu Asylanteninvasion – Schluss damit!

    Während die Massenmedien einen Schaukampf zwischen Rauten-Merkel und dem selbsternannten Gerechtigkeits-Apostel Martin Schulz (der nichts dabei fand, zusätzlich zu seinem ohnehin schon üppigen Salär an 365 Tagen im Jahr Sitzungsgeld in Höhe von 304 Euro im Europäischen Parlament einzustreichen, obwohl er naturgemäß nicht das ganze Jahr über anwesend war)...
  • Nebelkerzen statt Terrorabwehr?

    Er klingt schon verwirrend, was heute in der „Welt“ und ähnlichen Medien zu lesen steht. Es ist von einem „möglicherweise verhinderten Anschlag auf ein Einkaufszentrum in Essen“ die Rede,  es sei „offen, wer die Kontaktleute des mutmaßlichen Drahtziehers in Deutschland sind und wo sie stecken.“ In geheime Chats –...
  • Holland in Not: Türken-Aufstand in Rotterdam

    Mindestens 2000 Türken haben gestern vor dem Konsulat ihres Landes in Rotterdam demonstriert. Ein türkischer Abgeordneter rief die aufgewühlten Teilnehmer auf, solange zu bleiben, bis die Familienministerin Fatma Betül Sayan Kaya zu ihnen spricht. Dazu kam es jedoch nicht. Die niederländische Polizei löste die nicht angemeldete Versammlung in der...
  • Sicherheit oder offene Grenzen – wir haben die Wahl!

    Aktuell vergeht kaum ein Tag, an dem nicht in irgendeiner Stadt seitens der Polizei eine Razzia gegen einen Moscheeverein oder ein islamistisches Netzwerk durchgeführt wird. Den zunehmend um ihre Sicherheit besorgten Bürgern soll damit – wenige Monate vor der Bundestagswahl – suggeriert werden, dass man die Lage im Griff...
  • Die Politiker austauschen, bevor sie unser Volk austauschen!

    „Die Zeit der deutschen Einheit, die Zeit als der Eiserne Vorhang fiel, die Zeit als Europa zusammen gewachsen ist, war eine wunderbare Zeit. Und deshalb gibt es auch keinerlei Rechtfertigung, dass sich kleine Gruppen aus unserer Gesellschaft anmaßen, zu definieren wer das Volk ist. Das Volk ist jeder, der...
  • Deutschland: Vom Staat zum Standort

    Die Abschaffung des deutschen Volkes läuft auf Hochtouren. Die Zahl der „Neubürger“ wächst ständig. Die Einwanderung über die offenen Grenzen, flankiert von Familienzusammenführungen und Zuwächsen über die Kreißsäle läuft ungehemmt. Angela Merkel moderiert diese Fehlentwicklung nicht nur, sie setzt auch immer wieder Zeichen, um der Öffentlichkeit klar zu machen,...
  • Merkels Bürgerkriegs-Visionen

    Die Aufstände in Frankreich halten weiter an und auch in Hamburg und anderen deutschen Städten kommt es immer häufiger zu gewaltsamen Auseinandersetzungen, die als Vorboten eines künftigen Bürgerkrieges gedeutet werden können. Von der Bundeskanzlerin war zu diesen Vorgängen bisher nichts zu hören. Man kann jedoch davon ausgehen, dass sie...
  • Özdemirs Angst vor türkischen Taxifahrern

    Langsam aber sicher machen auch die eifrigsten Befürworter der grenzenlosen Einwanderung Bekanntschaft mit den Folgen ihres Handelns. So beklagte sich Grünen-Chef Cem Özdemir unlängst über türkische Taxifahrer, die ihn in Berlin immer häufiger beleidigen und bedrohen würden. Die Gründe hierfür hat er allerdings selbst geliefert. So gehört er zu...

Watch Dragon ball super