Idlib

  • Giftgasinszenierungen und Weißhelm-Propaganda!

    Die US-Falken scharren bereits mit den Hufen. In Ost-Ghuta sollen laut den – eine ungesunde Nähe zu islamistischen Extremisten aufweisenden – Weißhelmen zahlreiche Menschen durch Giftgas getötet und verletzt worden sein. Wie kaum anders zu erwarten, richten die westlichen Medien überwiegend den Blick vorwurfsvoll auf Baschar al-Assad. Die syrische...
  • Vorsicht Giftgas – vor allem bei der Berichterstattung hierüber!

    Die USA wollen nicht von ihrer militärischen Regime-Change-Politik ablassen und lechzen geradezu nach möglichen Vorwänden, um in Syrien erneut in Manier eines Angriffskriegs zuschlagen zu können. Über das Thema Waffenruhe in Ost-Ghouta und einen angeblichen oder potentiellen Einsatz von Chemiewaffen soll die Kriegsbegründung gestrickt werden, und zwar zugunsten islamistischer...
lesen & abonnieren!
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super