Gleichstellungsbeauftragte

  • Frauentag: Unsere Frauen brauchen keine gendergerechte Sprache, sondern Sicherheit!

    Es war mal wieder Frauentag und die Zeitungen sind voll von Hinweisen, in welchen Bereichen Frauen noch immer benachteiligt sein sollen. So verdienen sie weniger als Männer, sie gelangen seltener in Führungspositionen von Politik und Unternehmen und unsere Sprache ist weiterhin furchtbar männlich. Für die Lücke bei den Verdiensten...
  • Irrsinn: Nationalhymne soll “gender-gerecht” umgestaltet werden!

    Kinderarmut, Obdachlosigkeit, Pflegenotstand, wachsender Niedriglohnsektor, steigende Kriminalitätsraten – diesen drängenden Problemen würde sich eine verantwortungsbewusste Regierung zuwenden, wenn es ihr wirklich um das Wohl des eigenen Volkes ginge. Doch die Damen und Herren in Berlin scheinen ganz andere Fragen umzutreiben. So hat die Gleichstellungsbeauftragte der Bundesregierung, Kristin Rose-Möhring (SPD),...
lesen & abonnieren!
DS-TV aktuell
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super