gender-verrückt

  • Irrsinn: Nationalhymne soll “gender-gerecht” umgestaltet werden!

    Kinderarmut, Obdachlosigkeit, Pflegenotstand, wachsender Niedriglohnsektor, steigende Kriminalitätsraten – diesen drängenden Problemen würde sich eine verantwortungsbewusste Regierung zuwenden, wenn es ihr wirklich um das Wohl des eigenen Volkes ginge. Doch die Damen und Herren in Berlin scheinen ganz andere Fragen umzutreiben. So hat die Gleichstellungsbeauftragte der Bundesregierung, Kristin Rose-Möhring (SPD),...
lesen & abonnieren!
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super