Frankfurt/Main

  • Shisha Bars – zweifelhafte Errungenschaften?

    Shisha Bars breiten sich in den Städten zunehmend aus. Immer häufiger tauchen sie auch in den Schlagzeilen der Lokalpresse auf. So gab es kürzlich einen Vergiftungsfall in Halle/Saale, wo ein Besucher bewusstlos zusammengebrochen war. Als Ursache wurde das Einatmen von Kohlenmonoxid ermittelt, das beim Rauchen entsteht. Eine Woche zuvor...
  • Frankfurter Buchmesse: Auf zum letzten Gefecht?

    Die Zeit, in der sich man mit einem guten Buch in der Hand ungestört zurücklehnen konnte, scheint vorbei zu sein. Die Sinnkrise des linken Zeitgeistes lässt fruchtbare Diskussionen um Inhalte und Formen nicht mehr zu. Allein die Anwesenheit einiger Verlage aus dem „rechten Spektrum“ mit eigenen Ständen treibt die...
  • Planziel in Magdeburg erreicht: Deutsche Schüler in der Minderheit!

    Was in Berlin, Frankfurt/Main, Köln und anderen Städten längst Alltag ist, hält nun auch in mitteldeutschen Städten Einzug. In der Grundschule „Am Umfassungsweg“ in Magdeburg ist der Ausländeranteil von zehn Prozent im Jahr 2008 auf heute über 60 Prozent gestiegen. Gespeist wird der Zustrom hauptsächlich aus Osteuropäern, „deren Eltern...
lesen & abonnieren!
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super