Bundeswehr

  • AfD: Der Parteitag und die Koalitionsfrage

    Es ist eine bittere Erfahrung, die schon so mancher Parteipolitiker machen musste: Eine Koalition mit der CDU kann das Ende der eigenen Karriere und manchmal der ganzen Partei bedeuten. Erinnert sei hierbei an die Deutsche Partei (DP), die einst von der Adenauer-Union regelrecht aufgesaugt wurde oder die Schill-Partei. Sie...
  • Terrorgefahr: Vorbereitung auf den Ernstfall?

    Der Zeitpunkt fällt auf: In dieser Woche wurde in Sachsen-Anhalt zum ersten Mal eine Terrorübung durchgespielt, an der Bundeswehr und Polizei beteiligt waren. Dabei ging es laut MDR u.a. um Terroristen, die am Hauptbahnhof in Halle mit Messern auf Menschen eingestochen hatten. Tote und Verletzte soll es dabei gegeben...
  • Nein zum Traditionsabbruch bei der Bundeswehr!

    Seit Jahren werden der Bundeswehr unfähige Bundesverteidigungsminister zugemutet. Ob es der mittlerweile verstorbene Peter Struck war, der die irrige These vertrat, Deutschland werde am Hindukusch verteidigt oder ob es der Plagiator zu Guttenberg war, der die Wehrpflicht aussetzte und die ohnehin zu einer US-Hilfsarmee umfunktionierte Bundeswehr auch formal zu...
  • “BRD heißt das System – morgen wird es untergehen!”

    So konnte man es seit Jahrzehnten bei zahlreichen Demonstrationen hören. Wirklich ernst genommen wurde die Parole meist nicht und es ist in dieser Richtung auch bislang wenig passiert. Eine geheime Studie der Bundeswehr, die dem SPIEGEL zugespielt wurde, zeigt jedoch, dass Militärplaner den Zerfall der EU für zumindest für...
  • Irrenhaus Bundeswehr

    „Oberstleutnant Anastasia Biefang begann ihre Karriere vor 23 Jahren als Mann“. Passend zum Beginn der Koalitionsverhandlungen auf Bundesebene greifen die Qualitätsmedien ein Thema auf, das bereits am Anfang dieses Jahres seine Runde machte. Damals bekam das Bundeswehr-Bataillon im brandenburgischen Storkow einen „Transgender“ als neue „Kommandeurin“. Was in den meisten...
  • Rechtsstaat am Ende?

    Liebe Leser! Vorausschauende Zeitgenossen aus dem konservativen, rechten oder nationalen Bereich weisen schon seit langer Zeit darauf hin, daß ein schrittweiser Rückzug der Polizei aus Problemzonen bei gleichzeitiger Verhätschelung linksextremer Gewalttäter und Krimineller mit Migrationshintergrund in Verbindung mit sperrangelweit geöffneten Grenzen und einem anhaltenden Zuzug von Dritte-Welt-Prekariats-Gestalten nur zu...
  • Das Grundgesetz muss vor dem Gesinnungsstaat geschützt werden!

    Wir erinnern uns: nur haarscharf sind wir Europäer im Jahr 2005 an einer aufgezwungenen EU-Verfassung vorbeigeschrammt. Nur das „Nein“ der Franzosen und Holländer bewahrte uns vor dieser Katastrophe. Man mag am Grundgesetz und dessen Entstehungsgeschichte und seiner Legitimierung durch die alliierten Besatzungsmächte Kritik üben, aber aktuell ist dieses Grundgesetz...
  • Bundeswehr: Bilderstürmer am Werk!

    Aus Bundeswehrkreisen sind Berichte bis zu etablierten Medien wie „BILD“ oder „Focus“ durchgedrungen, nach denen in den Kasernen hektisch nach „Devotionalien“ aus der NS-Zeit gesucht wird. Jetzt hat es auch ein Foto von Helmut Schmidt (†96, SPD) getroffen. In der nach dem früheren Kanzler benannten Bundeswehr-Universität in Hamburg ist...
  • Die Bundesregierung vergeht sich an der deutschen Geschichte

    In jedem Land der Welt ist es das Normalste überhaupt, stolz auf die eigene Geschichte und die Leistungen der Ahnen zu sein. Es gibt kaum ein Volk, das nicht Narrative und Mythen pflegt, um auch die Jugend zu gesundem Nationalbewusstsein zu erziehen. Doch in Deutschland ist das Gegenteil der...
lesen & abonnieren!
DS-TV aktuell
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super