Alliance for Peace and Freedom

  • »SEIN oder NICHT SEIN ist mehr denn je die Frage.«

    Spätestens seitdem die Briten sich mit ihrer Volksabstimmung zum »Brexit« mehrheitlich entschieden, die EU zu verlassen, wird diesen durch die etablierten Medien oft pauschal »Europafeindlichkeit« unterstellt, so wie jedem anderen Kritiker der Europäischen Union. Doch wer sagt überhaupt, daß europäische Interessen in dieser EU gut aufgehoben sind? Wir sprachen...
  • Rechte Verlage auf der Leipziger Buchmesse: Eiertanz um die Meinungsfreiheit

    Eigentlich ist es keine große Sache: 2493 Aussteller aus 43 Ländern, so die offiziellen Angaben der Messeleitung in Leipzig kurz vor Beginn der Buchmesse 2018, präsentieren dort ihre Druck- und Presseerzeugnisse. Eine Handvoll – quasi im wörtlichen Sinne – sind sogenannte »rechte Verlage«, sie machen also gerade einmal 0,2...
  • »Der Kampf gegen die Völker Europas wird international geführt!«

    Am 9. Dezember 2017 stellte der Europaabgeordnete Udo Voigt sein neues Buch »Einer für Deutschland. Als Europaabgeordneter in Straßburg und Brüssel« in der Gedächtnisstätte Guthmannshausen vor (siehe Bericht auf Seite 11 der Februar-Ausgabe der DS). Der Voigt-Mitarbeiter Florian Stein führte für DS und DS-TV ein Gespräch mit dem ehemaligen...
  • Die DEUTSCHE STIMME im Überblick: November 2017

    Liebe Leser! Die Völker Europas sind in Bewegung geraten – und überhaupt: Wer meint, das Thema nationale Identität sei eine Fragestellung von gestern, der sieht sich bereits seit dem Zusammenbruch der Vielvölkerstaaten Sowjetunion und Yugoslawien, aber auch angesichts der jüngsten Entwicklungen weltweit eines Besseren belehrt. Auch der Katalonien-Konflikt zeigt...
  • »Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Völker wachzurütteln.«

    DS: Herr Griffin, vielen Dank, daß Sie so freundlich sind, uns in Ihrer Funktion als stellvertretender Präsident der Alliance for Peace and Freedom (APF) einige Fragen zu beantworten. Beginnen wir bei der Feststellung, daß – ganz im Gegensatz zu uns Nationalisten – die Europäische Union nicht viel mit dem...
  • „Zeiten des Wandels – Beiträge zur Reconquista“

    Nach Daniel Fribergs metapolitischem Handbuch „Die Rückkehr der echten Rechten“ hat die Stiftung Europa Terra Nostra e.V. mit „Zeiten des Wandels – Beiträge zur Reconquista“ nicht allein ein weiteres, sondern vor allem ein außerordentlich wegweisendes Buch herausgegeben. Der Band versammelt Aufsätze verschiedener Autoren, die nationale und europäische Alternativen zur...
  • Dan Eriksson: »Die Festung Europa errichten – ehe es zu spät ist!«

    Dan Eriksson ist Vorsitzender der Stiftung Europa Terra Nostra (ETN). Diese steht der Europapartei Alliance for Peace and Freedom (APF) nahe, einem Zusammenschluß EU-skeptischer, nationalistischer Parteien. Die DS sprach mit ihm. Das Interview erscheint in der August-Ausgabe 2017 der Monatszeitung DEUTSCHE STIMME. Wir stellen es an dieser Stelle jetzt...
  • Nick Griffin in Ungarn festgenommen und ausgewiesen!

    Der bekannte britische Nationalist, ehemalige Europaabgeordnete und gegenwärtig stellvertretende Präsident der nationalistischen Europapartei Alliance for Peace and Freedom (APF) Nick Griffin wurde bei seinem jüngsten Ungarn-Aufenthalt festgenommen und des Landes verwiesen. Dies sorgte in patriotischen Kreisen für etwas Verwirrung, nachdem sich Ungarn unter Viktor Orban doch deutlich nationalbewußter auf...
  • Manchester – ein weiterer Angriff im Kulturkampf auf europäischem Boden!

    von Sascha A. Roßmüller Die Multifunktionsarena in Manchester wurde am Montagabend trauriger Schauplatz des zum dschihadistischen Terrorismus ausgearteten Kulturkampfes auf abendländischem Boden. Einmal mehr zeigte sich, daß den europäischen Toleranzmantras nicht eine ebensolche Liberalität seitens der kulturfremden Religionsträger entgegengebracht wird. Die identitäre Selbstverleugnung führt auf direktem Wege zur physischen...
lesen & abonnieren!
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super