Algerien

  • Einwanderung: Setzt Griechenland auf Abschreckung?

    In türkischen Medien tauchten in den letzten Wochen Bilder auf, die halbnackte, verprügelte Männer zeigten. In den Berichten dazu hieß es, dass es sich hierbei um “Flüchtlinge” handelt, die hauptsächlich aus Afghanistan, aber auch aus Algerien, Palästina und dem Jemen stammen. Sie hätten versucht, vom europäischen Teil der Türkei...
  • Trier: Mutmaßliche Räuber sind nordafrikanische Asylbewerber

    Wie im „Trierischen Volksfreund“ zu lesen war, wurde vorgestern Nacht ein 59-jähriger Mann von mehreren Tätern „arabischen” Aussehens in der Trierer Innenstadt überfallen, zu Boden geschlagen und ausgeraubt. Kurze Zeit später wurden die drei Tatverdächtigen von der Polizei festgenommen. Allerdings fehlten in dem Zeitungsbericht Angaben zur Nationalität und dem...
  • Schluss mit Waffenexporten in Krisenregionen!

    Natürlich weiß jeder, der geistig nicht völlig umnachtet ist, dass ein beträchtlicher Teil der sogenannten Flüchtlinge, die in den letzten Jahren nach Deutschland geströmt sind, vor allem aus wirtschaftlichen Motiven zugewandert ist. Sonst hätten sie auch in anderen europäischen Ländern Zuflucht suchen können – das für alles und jeden...
  • X-ter Anschlag in Frankreich: Erkenntnisse und Abgründe

    Die Reihe der Terrorattacken in Frankreich geht unvermindert weiter, ihre Zahl wird zunehmend unüberschaubar. Klar ist allerdings fast immer der islamische Hintergrund. Das Attentat vom Mittwoch im wohlhabenden Pariser Vorort Levallois-Perret war offenbar geplant: Der Täter wartete in seinem Auto, bis die Soldaten aus einem Ruheraum kamen. Dann näherte...
  • Was die „Nafri“-Debatte über Deutschland verrät

    Als George Orwell in den 40er Jahren an seinem Roman „1984“ schrieb, muss er ein Land wie das heutige Deutschland vor Augen gehabt haben. Sicher, viele Bürger spüren die Gesinnungs-Diktatur im Alltag nicht, die Jahr für Jahr obskurer wird. Aber wer sich nicht bewegt, spürt auch seine Fesseln nicht!...
lesen & abonnieren!
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super