Kategorie: Meldungen

  • Sigmar Gabriels türkischer Wahlkampf

    Ausgerechnet in der „BILD“ wendet sich der Außenminister heute an die „lieben türkischen Mitbürger“ und bettelt regelrecht um Verständnis für sein Handeln in der Türkeikrise. Dabei verwendet er in der deutschen Fassung einen Stil, der nahe an der behindertengerechten „einfachen Sprache“ liegt. Natürlich gibt es auch eine türkische Fassung....
  • Richtig so! Italien wehrt sich gegen die Verramschung seiner Staatsbürgerschaft

    Italien hätte fast den gleichen folgenschweren Fehler gemacht wie Deutschland und die eigene Staatsbürgerschaft von Multikulti-Extremisten und Willkommenskultur-Aposteln verhökern lassen. Nur aufgrund der Oppositionsparteien konnte im italienischen Parlament verhindert werden, dass sich Italiens Premierminister Paolo Gentiloni mit einem neuen Einbürgerungsgesetz durchsetzt. Der Plan der italienischen Regierung sah vor, analog...
  • Kriminelle Asylbewerber in Leipzig: Auf Brandstiftung folgt Kuscheljustiz

    Mohamed O. (21) und Lassaad D. (29) legten am 30. August 2016 in der Erstaufnahmeeinrichtung am alten Flughafen Leipzig-Mockau ein Feuer, bei dem auch Menschenleben in Gefahr gerieten. Es gab drei Verletzte, es entstanden 50.000 Euro Sachschaden. Die zwei Asylforderer  aus Tunesien wurden daraufhin festgenommen, wobei der 21jährige bei...
  • „Christopher-Street-Day“ in Berlin: Evangelische Kirche tanzt mit!

    Warum gibt es in Deutschland keinen Marsch für die Rechte von Kindern, obwohl weit mehr als zwei Millionen von ihnen in Armut aufwachsen? Ganz einfach, weil sie in den großen, tonangebenden Medien keine Lobby haben. In den Schreibstuben sowohl der öffentlich-rechtlichen Medien als auch der privaten Hofberichterstattung versteht man...
  • Schorndorf: Massive Gesetzesverletzungen durch Einwanderer

    „Sexuelle Belästigungen, Widerstand und Flaschenwürfe gegen Polizeibeamte, sowie Sachbeschädigungen an Einsatzfahrzeuge(n) der Polizei.“ So lautet die Überschrift eines Berichtes im Blaulicht-Presseportal. Das Polizeipräsidium Aalen scheut sich nicht, die Täter zu benennen: Nach den sexuellen Belästigungen von Frauen am Freitag konnten ein „Iraker“ und „drei afghanische Asylbewerber“ als Tatverdächtige ermittelt...
  • Das Grundgesetz muss vor dem Gesinnungsstaat geschützt werden!

    Wir erinnern uns: nur haarscharf sind wir Europäer im Jahr 2005 an einer aufgezwungenen EU-Verfassung vorbeigeschrammt. Nur das „Nein“ der Franzosen und Holländer bewahrte uns vor dieser Katastrophe. Man mag am Grundgesetz und dessen Entstehungsgeschichte und seiner Legitimierung durch die alliierten Besatzungsmächte Kritik üben, aber aktuell ist dieses Grundgesetz...
  • Magdeburg: Zuwanderer aus Rumänien übernehmen Stadtteil

    Im Zuge der Osterweiterung der EU haben auch die Einwohner Rumäniens und Bulgariens das „Recht“ erhalten, sich europaweit niederzulassen. Dabei handelte es sich zunächst um Billiglöhner, die seither in Schlachtereien und ähnlichen Knochenmühlen für wenig Geld schuften und meist in billigen Absteigen oder Containern hausen. Angesprochen von der neuen...
  • „Zeiten des Wandels – Beiträge zur Reconquista“

    Nach Daniel Fribergs metapolitischem Handbuch „Die Rückkehr der echten Rechten“ hat die Stiftung Europa Terra Nostra e.V. mit „Zeiten des Wandels – Beiträge zur Reconquista“ nicht allein ein weiteres, sondern vor allem ein außerordentlich wegweisendes Buch herausgegeben. Der Band versammelt Aufsätze verschiedener Autoren, die nationale und europäische Alternativen zur...
  • Dan Eriksson: »Die Festung Europa errichten – ehe es zu spät ist!«

    Dan Eriksson ist Vorsitzender der Stiftung Europa Terra Nostra (ETN). Diese steht der Europapartei Alliance for Peace and Freedom (APF) nahe, einem Zusammenschluß EU-skeptischer, nationalistischer Parteien. Die DS sprach mit ihm. Das Interview erscheint in der August-Ausgabe 2017 der Monatszeitung DEUTSCHE STIMME. Wir stellen es an dieser Stelle jetzt...
lesen & abonnieren!
DS-TV aktuell
Beim Rundbrief anmelden:

Watch Dragon ball super