An Merkels Händen klebt Blut!

von Ronny Zasowk Während Kanzlerin Merkel sich offenbar nur widerwillig entschlossen hat, ihren Sommerurlaub zu unterbrechen, um der Öffentlichkeit am Donnerstag Rede und Antwort zu stehen, wie es ihrer...

von Ronny Zasowk

Während Kanzlerin Merkel sich offenbar nur widerwillig entschlossen hat, ihren Sommerurlaub zu unterbrechen, um der Öffentlichkeit am Donnerstag Rede und Antwort zu stehen, wie es ihrer Ansicht Zasowk_Merkels_Händenach um die Sicherheit in Deutschland bestellt ist, warnen die Sicherheitsbehörden vor weiteren islamistischen Terroranschlägen in Deutschland.

Noch nie war die Sicherheit in Deutschland so gefährdet wie derzeit. Da die Täter von München, Würzburg, Reutlingen und Ansbach allesamt ausländischer Herkunft waren, einige davon als Asylbewerber in unser Land gekommen sind und bereits vorher straffällig wurden, kann das Terror-Problem nicht mehr von der von Merkel verursachten Asylflut getrennt werden.

Europaweit ist man sich einig, dass Merkel für die dramatische Lage verantwortlich ist. So sagte der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders, dass dank Merkel und dem niederländischen Ministerpräsidenten Mart Rutte die Grenzen noch immer offen seien und Islamisten weiterhin freies Spiel haben. Wilders dazu wörtlich: „Danke Angela und Mark fürs Reinlassen dieser Terroristen.“

Der kürzlich zurückgetretene Chef der EU-kritischen UKIP, Nigel Farage, ist der Auffassung, dass die Entscheidung Merkels, hunderttausende nicht registrierte Zuwanderer nach Deutschland einreisen zu lassen, die schlechteste war, die je ein europäischer Politiker seit 1945 getroffen hat. Farage dazu weiter: „Ich befürchte, dass Deutschland in einer desaströsen Situation ist und niemals wieder sein wird, wie zuvor.“

Viktor Orbán

Viktor Orbán

Die französische Abgeordnete und Nichte der Parteivorsitzenden des Front National, Marion Maréchal-Le Pen, gab Merkel ebenfalls die Verantwortung dafür, dass Europa mittlerweile zu einem Pulverfass geworden ist: „Wie viele Terroristen gibt es unter Merkels Million Flüchtlingen? 10? 100?1000? Unverantwortlich.“ Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán machte deutlich, dass die von der EU geforderte und von Ungarn blockierte Verteilung der Zuwanderer auf alle EU-Mitgliedstaaten nur den Terrorismus über Europa verstreuen würde.

Merkel, Innenminister de Maizière und andere für den Terror-Import Verantwortliche verkünden seit Monaten, dass es hundertprozentige Sicherheit nicht geben könne. Sie begründen damit ihre Untätigkeit und den Verzicht auf wirksame nationale Maßnahmen zum Schutz des eigenen Volkes. Ergebnis dieser Untätigkeit ist, dass noch immer unzählige Asylbewerber ohne Identifikation nach Deutschland einreisen können, dass noch immer rechtskräftig abgelehnte „Flüchtlinge“ und sogar straffällig gewordene Ausländer in Deutschland geduldet werden, dass hunderte IS-Kämpfer seelenruhig aus Syrien und dem Irak nach Deutschland zurückkehren können.

Dass der „Saarbrücker Zeitung“ zufolge an einem Balkon in der Hauptstadt des Saarlandes eine Flagge des IS hängt und der Staat sich nicht in der Lage sieht, etwas dagegen zu unternehmen, ist wohl der deutlichste Beleg für die Kapitulation von Merkels toleranter Multirepublik vor der Islamisierung Deutschlands und Europas.

Bereits jetzt klebt Blut an den Händen der Kanzlerin, jeder weitere islamistische Terroranschlag geht auf das politische Konto Merkels. Ihr Rücktritt ist mehr als überfällig.

Print Friendly, PDF & Email

verwandt mit:

Watch Dragon ball super